Elektron =1 eT, Up-Quark = 1 eT, Down-Quark = 3 eT, Strange-Quark = 5 eT

11/01/2014 - 22:51 von D Orbital | Report spam
Oder ?
 

Lesen sie die antworten

#1 D Orbital
12/01/2014 - 02:49 | Warnen spam
Am Samstag, 11. Januar 2014 22:51:09 UTC+1 schrieb D Orbital:
Oder ?



Die elektrische Kraft ( repràsentiert durch Photonen p ) kann man durchaus mit der Schwerkraft ( repràsentiert duch Gravitonen g ) in Verbindung setzen ( wenn auch nicht unbedingt über den Umweg Wasserstoffatom ) :

Lassen wir mal 4 e- zu einem g und 2 p verschmelzen.

Dann kann man doch vielleicht mal die Gleichung

2 p = 4 e- - g

oder auch

2 p = 4 e- + g hinschreiben.


Ich denke der Bezug hier zwischen p und g stimmt.

Ähnliche fragen