Elektronradius = 0 .... Heute ist die Sichtweise ??? ... Ich bin nicht die Sichtweise !!!

31/10/2013 - 19:14 von Rose Jaune | Report spam
Wiki:
Heute ist die Sichtweise bezüglich einer Ausdehnung des Elektrons eine andere: In den bisher möglichen Experimenten zeigen Elektronen weder Ausdehnung noch innere Struktur und können insofern als punktförmig angenommen werden. Die experimentelle Obergrenze für die Größe des Elektrons liegt derzeit bei etwa 10-19 m. Dennoch tritt der klassische Elektronenradius r0 in vielen Formeln auf, in denen aus den feststehenden Eigenschaften des Elektrons eine Größe der Dimension Lànge (oder Flàche etc.) gebildet wird, um experimentelle Ergebnisse erklàren zu können. Z. B. enthalten die theoretischen Formeln für die Wirkungsquerschnitte des Photo- und des Compton-Effekts das Quadrat von r0.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rose Jaune
01/11/2013 - 09:15 | Warnen spam
Das e- hat das radiale elektrische Feld E um sich.

Die Energiedichte dieses Feldes ist in etwa E*E.

Jetzt bringen wir ein Elektron in dieses Feld - welche Energie wenden wir auf ?

Zum Zweiten sagt Einstein, daß die e- Energie m*c*c ist.

Ähnliche fragen