Elementargeometrie, Problem 5

26/06/2009 - 16:10 von Armin Saam | Report spam
Problem 5:
Es sei AB ein Durchmesser des Kreises um M imd C ein Punkt des Kreises. Die
Winkelhalbierende von <AMC schneide den Kreis in E. D sei der Lotfußpunkt
von E auf AB und F sei auf ED so gewàhlt, dass FE = ED. Dann schneidet die
Gerade FC den Durchmesser AB so in einem Punkt G, dass DM = BG ist.

Gruß
Armin Saam
 

Lesen sie die antworten

#1 Jutta Gut
27/06/2009 - 08:00 | Warnen spam
"Armin Saam" schrieb im Newsbeitrag
news:h22ktj$p71$
Problem 5:
Es sei AB ein Durchmesser des Kreises um M imd C ein Punkt des Kreises.
Die Winkelhalbierende von <AMC schneide den Kreis in E. D sei der
Lotfußpunkt von E auf AB und F sei auf ED so gewàhlt, dass FE = ED. Dann
schneidet die Gerade FC den Durchmesser AB so in einem Punkt G, dass DM =
BG ist.



Da kann was nicht stimmen.

Grüße
Jutta

Ähnliche fragen