Elkjøp Nordic AS wählt L&T Infotech als strategischen Partner für Infrastrukturmanagementdienstleistungen

05/05/2016 - 08:25 von Business Wire

Elkjøp Nordic AS wählt L&T Infotech als strategischen Partner für InfrastrukturmanagementdienstleistungenDurch die Initiative sollen Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Flexibilität der IT-Umgebung dank Infrastrukturleistungen nach dem Infrastructure-as-a-Service-Modell verbessert werden..

Larsen & Toubro Infotech („L&T Infotech“), ein in Indien ansässiger globaler Anbieter von IT-Dienstleistungen und -Lösungen und ein Tochterunternehmen von Larsen & Toubro Limited („L&T“), hat heute bekannt gegeben, dass es einen mehrjährigen Vertrag über die Bereitstellung von End-to-End-Infrastrukturmanagement- und Rechenzentrumsleistungen mit Elkjøp Nordic AS unterzeichnet hat. Elkjøp Nordic gehört zum britischen Einzelhandelsriesen Dixons Carphone und ist mit über 500 Filialen in sechs Ländern die größte Elektronikfachmarktkette in den nordischen Ländern.

Im Rahmen der Partnerschaft plant L&T Infotech mithilfe seines nordischen Partners Rejlers Embriq AS die Migration der aktuellen IT-Umgebung von Elkjøp auf Infrastructure-as-a-Service (IaaS). Dank dieser Migration wird Elkjøp in der Lage sein, aufgrund der besseren Verfügbarkeit und Compliance seiner IT-Infrastruktur sein wichtigstes Geschäftsziel, eine rasche Expansion, zu erreichen. Mit einer einfacheren IT-Umgebung wird Elkjøp Nordic die Flexibilität und Skalierbarkeit besitzen, die für eine schnelle Expansion in den nordischen Ländern notwendig ist, und wird das Erlebnis der Endbenutzer verbessern.

„Wir sind mit der Wahl von L&T Infotech als strategischem IT-Partner hochzufrieden. L&T Infotech ist für Elkjøp eine gute Ergänzung und bietet ein immenses Potenzial für eine zukünftige Zusammenarbeit“, sagt Stein Riibe, Chief of Staff, Elkjøp Nordic.

„Unser neuer Partner wurde einem sehr strengen Auswahlverfahren unterzogen. Wir wollten einen Partner, der in der Größe zu uns passt, kosteneffizient arbeitet, Erfahrung mit ähnlichen Initiativen im Einzelhandel hat, fähig ist, mit unseren anderen Partnern zusammenzuarbeiten, und der auch kulturell kompatibel ist. Wir glauben, dass wir in L&T Infotech den passenden Partner gefunden haben“, bestätigt auch Oddbjørn Erlimo, Department Manager for IT Infrastructure Operations von Elkjøp Nordic.

„Eine stabile Technologieplattform ist heute für die Anpassungsfähigkeit, Expansion und Innovation von Organisationen ganz wesentlich. Mit einer flexiblen und sicheren IT-Landschaft, die mit den Wachstumsplänen von Elkjøp Nordic vereinbar ist, wollen wir die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens stärken“, erklärt Sanjay Jalona, CEO & Managing Director bei L&T Infotech.

Glocal View wurde von Elkjøp als Berater für den Outsourcingprozess eingesetzt. Vineet Jain, der CEO von Glocal View, zeigt sich zufrieden: „Wir freuen uns über die Wahl von L&T Infotech. Unsere Aufgabe bestand nicht nur in der Auswahl eines Partners und der Teilnahme an den Vertragsverhandlungen, sondern wir werden uns auch an der Implementierung des Programms beteiligen.“

Über L&T Infotech

L&T Infotech, einer der globalen Anbieter von IT-Services und -Lösungen Indiens, wurde im Jahr 2015 von NASSCOM als sechstgrößter Anbieter von IT-Services Indiens hinsichtlich der Exportumsätze eingestuft, sowie als einer der 20 führenden Arbeitgeber im Bereich IT-Geschäftsprozessmanagement in Indien. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft von L&T, einem multinationalen indischen Konzern, der in den Bereichen Technologie, Ingenieurwesen, Konstruktion, Fertigung und Finanzdienstleistungen tätig und international aktiv ist. Besuchen Sie: www.Lntinfotech.com oder schicken Sie eine E-Mail an: info@Lntinfotech.com.

Über Elkjøp Nordic

Elkjøp Nordic ist mit über 500 Filialen und etwa 10.000 Mitarbeitern in sechs Ländern die größte Unterhaltungselektronikfachmarktkette in den nordischen Ländern. Das Unternehmen gehört zum britischen Einzelhandelsriesen Dixons Carphone. Das Unternehmen verkauft Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte in 500 Filialen in Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland und Island, sowie in Grönland und auf den Färöern. Elkjøp ist seinen Kunden und Mitarbeitern verpflichtet. Im Geschäftsjahr 2014/15 erwirtschaftete die Gruppe 29,8 Milliarden Norwegische Kronen und berichtete einen Betriebsgewinn von 947 Millionen Norwegischer Kronen.

Larsen & Toubro Infotech Limited plant unter dem Vorbehalt der erforderlichen behördlichen Zulassung, günstiger Marktbedingungen und anderer Erwägungen den Börsengang mit Stammaktien und hat einen Draft Red Herring Prospectus („DRHP“) beim Securities and Exchange Board of India (SEBI) eingereicht. Der DRHP kann auf der SEBI-Website unter www.sebi.gov.in sowie auf den Websites der Konsortialführer unter http://www.online.citibank.co.in/rhtm/citigroupglobalscreen1.htm, http://investmentbank.kotak.com/ und http://www.icicisecurities.com/ eingesehen werden. Investoren werden darauf hingewiesen, dass eine Investition in Dividendenpapiere ein hohes Risiko birgt. Diesbezügliche Informationen finden Sie unter „Risk Factors“ des DRHP. Potenzielle Investoren sollten ihre Investitionsentscheidungen nicht auf das DRHP stützen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

L&T Infotech-Medienkontakt:
Neelian Homem
PR & Medienarbeit – Indien
Mobil: +91 9821633998
neelian.homem@Lntinfotech.com


Source(s) : Larsen & Toubro Infotech

Schreiben Sie einen Kommentar