Eltern fordern mehr Schutz für minderjährige Web-Nutzer

07/05/2009 - 20:54 von Horst | Report spam
http://de.news.yahoo.com/12/2009050...a9a5f.html

Eltern fordern mehr Schutz für minderjàhrige Web-Nutzer

Eine regelmàßige starke Internet-Nutzung kann anfàllige Personen abhàngig werden lassen. Von Online-Rollenspielen geht hierbei
eine besondere Gefahr aus. Anlàsslich des zweiten Geburtstags der Selbsthilfe-Plattform Rollenspielsucht.de fordern nun Eltern
einen besseren Schutz minderjàhriger Web-Nutzer.

Ins Leben gerufen worden ist das Portal von der Familie Hirte, die ihren Sohn laut eigenen Angaben an das Internet verloren hatte.
Doch sie kritisieren, dass sich seitdem kaum etwas getan habe und das Problem immer schlimmer werde. "Bis jetzt haben 420 000
Personen unsere Seiten besucht", so Christoph Hirte, der betroffene Vater. "Das ist eine erschreckend hohe Zahl für ein
Suchtphànomen, das weder von der Politik noch von der Presse richtig ernst genommen wird." Er geht von zwei Millionen Suchtkranken
in Deutschland aus. Geschichten betroffener Familien sind in den Foren des Portals nachzulesen.

Nun richten sich die Portal-Verantwortlichen mit einem Appell an die Öffentlichkeit und die Politiker. Sie fordern, dass
Rollenspielsucht endlich als Krankheit anerkannt wird. Zudem ist eine Internet-Petition mit dem Titel "Schützt unsere Kinder!"
gestartet worden, die unter www.all.agmev.de zu finden ist.

*****

Besonders das Killerspiel "World of Warcraft" zieht Jugendliche in seinen Bann
und sie verlieren sich in den Weiten des Internets.

Wer "World of Warcraft" spielt, wird süchtig und ist dann unkontrollierbar.

Er kürzlich brachte eine Mutter zwei neugeborene Kinder um, weil sie lieber
"World of Warcraft" spielte.Dieses Spiel ist noch für viele weitere Morde
verantwortlich.

Die CSU plant aber bereits ein Verbot von World of Warcraft, dies ist auch
überfàllig, weil wegen diesem Spiel immer mehr Menschen süchtig werden
und schon einige Menschen gestorben sind.

Auch àhnliche Online-Rollenspiele müssen wegen der Suchtgefahr und der in
ihnen vorkommenden Gewalt verboten werden, weil diese Spiele einfach
schlecht sind.

Spielen Sie also nicht "World of Warcraft", denn dieses Spiel macht sie süchtig
und gewalttàtig.Spielen Sie lieber lehrreiche Spiele oder verbringen Sie mal
etwas Zeit ohne Ihren PC.

Gebt Killerspielen KEINE Chance!

Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Spyder Renfield
08/05/2009 - 04:10 | Warnen spam
Horst schrieb:

Gebt Killerspielen KEINE Chance!



Hast du nen Job bei der csu oder lebst du im heim ???

SR

Ähnliche fragen