Forums Neueste Beiträge
 

ELUA-Frage

15/01/2008 - 07:58 von W. Wolf | Report spam
Hallo,

habe meine Software bisher immer an Kunden verkauft,
die diese selber eingesetzt haben. Nun ist ein Auftrag
abgeschlossen, wo das Produkt vom Kunden weiter-
verkauft werden soll. Im Setup der Anwendung befinden
sich natürlich Runtime, JET usw. Nun bin ich natürlich
berechtigt diese Dateien im Rahmen meines Projektes
weiterzugeben. Darf das aber auch mein Kunde, der den
Vertrieb unter eigenem Label betreiben will?

Bei früheren Konstellationen dieser Art, war es einfach
ein VB auch beim Kunden zu lizenzieren. Zumindest bei
VB-Clasic ist das nicht mehr so einfach. Wie geht Ihr
mit dieser Situation um?

Gruß
W. Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Busch
15/01/2008 - 10:19 | Warnen spam
W. Wolf schrieb:
Hallo,

habe meine Software bisher immer an Kunden verkauft,
die diese selber eingesetzt haben. Nun ist ein Auftrag
abgeschlossen, wo das Produkt vom Kunden weiter-
verkauft werden soll. Im Setup der Anwendung befinden
sich natürlich Runtime, JET usw. Nun bin ich natürlich
berechtigt diese Dateien im Rahmen meines Projektes
weiterzugeben. Darf das aber auch mein Kunde, der den
Vertrieb unter eigenem Label betreiben will?

Bei früheren Konstellationen dieser Art, war es einfach
ein VB auch beim Kunden zu lizenzieren. Zumindest bei
VB-Clasic ist das nicht mehr so einfach. Wie geht Ihr
mit dieser Situation um?

Gruß
W. Wolf



Moin,

wo kein Klàger ist, ist auch kein Richter ;-)
Da MS sich weigert, diese Komponenten weiterhin zu vertreiben, entgeht
denen auch kein Umsatz, wenn dein Kunde ohnehin freie Runtimes
weiterverteilt. Ich sehe das locker.

Gruss
Johannes Busch

Ähnliche fragen