email per pipe verarbeiten

06/04/2009 - 22:49 von Mandy Burkhalter | Report spam
Guten Abend,

ich habe eine frage, wie kann ich mit Python eine email verarbeiten die
ich per pipe erhalte habe aus der /etc/aliases?

ich habe da einfach einen alias eingetragen ala "anmysql: |>python
/home/mandy/python/postfix.py" die frage ist jetzt nur:
1) wie kriege ich das email? open scheidet wohl aus vermute ich, da die
pipe ja keine Datei ist... aber was ist es denn?
2) wie kriege ich da die Header Daten heraus? (From, To, Subject, Date)
3) wie kriege ich den Text teil da raus, und falls vorhanden noch den
html teil separat um die beiden dinger dann in einer MySQL Datenbank zu
speichern?

z.B. in so eine Tabelle: id, Von, An, Date, Subject, Body, HTML

Sinn und Zweck gibt es noch keinen, aber es wàre einfach mal interessant
so etwas zu versuchen.

Danke für eure Hilfe und Ideen.

Gruss Mandy
 

Lesen sie die antworten

#1 Diez B. Roggisch
06/04/2009 - 23:13 | Warnen spam
Mandy Burkhalter schrieb:
Guten Abend,

ich habe eine frage, wie kann ich mit Python eine email verarbeiten die
ich per pipe erhalte habe aus der /etc/aliases?

ich habe da einfach einen alias eingetragen ala "anmysql: |>python
/home/mandy/python/postfix.py" die frage ist jetzt nur:
1) wie kriege ich das email? open scheidet wohl aus vermute ich, da die
pipe ja keine Datei ist... aber was ist es denn?
2) wie kriege ich da die Header Daten heraus? (From, To, Subject, Date)
3) wie kriege ich den Text teil da raus, und falls vorhanden noch den
html teil separat um die beiden dinger dann in einer MySQL Datenbank zu
speichern?

z.B. in so eine Tabelle: id, Von, An, Date, Subject, Body, HTML

Sinn und Zweck gibt es noch keinen, aber es wàre einfach mal interessant
so etwas zu versuchen.



Wie bei allen anderen ge-pipe-ten prozessen auch - per stdin/stdout. An
die kommst du in python mittels des sys-moduls.


pipe.py
import sys

for line in sys.stdin:
print "Got a line from stdin:", line

pipe.py


$ cat /etc/hosts | python pipe.py


Diez

Ähnliche fragen