EMail-Zertifikate

09/09/2009 - 12:35 von Michael Hojniec | Report spam
Hallo NG,

ich habe ein Problem mit SBS2k3 Std. (kein R2 sonst aktuell) und
EMail-Zertifikaten:

Wir haben für manche Benutzer bei TC TrustCenter Benutzerzertifikate für
EMails erworben und diese auf den entsprechenden Clients installiert.
Bei Test nach "extern" werden diese als vertrauenswürdig eingestuft - ausser
bei aussgerechnet dem Kunden, weswegen wir die Zertifikate eingeführt haben.

Ist bekannt ob bei Exchenge da irgendwas wegfiltert? Komisch nur, dass zu
vielen anderen Adressen alles glatt làuft.

Danke für eure Hilfe.

Michel
Barfuß oder Lackschuhe - alles oder nix
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schuler [MVP]
09/09/2009 - 15:59 | Warnen spam
Hallo Michael,

"Michael Hojniec" wrote in
message news:

Wir haben für manche Benutzer bei TC TrustCenter Benutzerzertifikate für
EMails erworben und diese auf den entsprechenden Clients installiert.
Bei Test nach "extern" werden diese als vertrauenswürdig eingestuft -
ausser
bei aussgerechnet dem Kunden, weswegen wir die Zertifikate eingeführt
haben.

Ist bekannt ob bei Exchenge da irgendwas wegfiltert? Komisch nur, dass zu
vielen anderen Adressen alles glatt làuft.



Exchange filtert keine Zertifikate raus. Ich vermute viel mehr, dass der
Kunde, der die Probleme hat, die entsprechenden RootCA / Subordinate RootCA
Zertifikate zum Verifizieren der Zertifikatskette von TC Trustcenter nicht
auf seinen Maschinen hat.

Viele Grüsse,
Heiko

Ähnliche fragen