Forums Neueste Beiträge
 

emailadresse gestohlen - was tun?

05/05/2016 - 00:14 von Egon Mueller | Report spam
Hallo
ob ich hier richtig bin???

Ich habe ein email-Postfach, in dem ich neuerdings Spam-Mails bekomme
mit meiner Mailadresse als Absender.

Ich weiß, daß man vor dem Versenden einer Mail als Absender eintragen
kann, was man will. Deshalb ist mir nicht klar, ob irgendwelches
Gesindel meine Adresse per copy and paste als neuen Absender einfach ins
Mailprogramm übernommen hat oder ob jemand meinen PC zum Mailversand
gekapert hat.

Letztes werde ich alsbald untersuchen; ich glaube aber an die erste
Möglichkeit. Hat jemand eine Idee, was man tun könnte?

Vielen Dank schon mal

Egon
 

Lesen sie die antworten

#1 Ullrich Eisenheim
05/05/2016 - 07:56 | Warnen spam
Am 05.05.2016 um 00:14 schrieb Egon Mueller:

Ich habe ein email-Postfach, in dem ich neuerdings Spam-Mails bekomme
mit meiner Mailadresse als Absender.

Ich weiß, daß man vor dem Versenden einer Mail als Absender eintragen
kann, was man will. Deshalb ist mir nicht klar, ob irgendwelches
Gesindel meine Adresse per copy and paste als neuen Absender einfach ins
Mailprogramm übernommen hat oder ob jemand meinen PC zum Mailversand
gekapert hat.



Es gibt auch noch eine weitere Möglichkeit. Statt deinen PC zu "kapern"
kann man auch einfach deinen Mailaccount kapern. Solange du noch Zugriff
hast, kannst du prüfen, ob der letzte dort angezeigte Login mit dem
Datum und der Uhrzeit übereinstimmt, als du selbst dort eingeloggt warst.
Ist das nicht der Fall, àndere das Passwort.
Besteht der begründete Verdacht, dass dein PC mit Malware infiziert ist,
spiele das letzte saubere Backup ein oder setze die Kiste neu auf.

Tipp des Tages: Nur weil drölf Virenscanner sagen, die Kiste wàre
sauber, muss das noch lange nicht stimmen.

Ähnliche fragen