Emailadresse verschlüsseln

16/09/2009 - 13:30 von Marvin Massih | Report spam
Hallo,

nicht wirklich eine ASP.NET-Frage, ich frag trotzdem hier:
Wie mache ich eine Email-Adresse für echte Benutzer anklickbar und
sperre Spam-Bots aus?

Mittelfristig soll dort eine richtige Pràsenz mit Kontaktformular hin,
doch bis es soweit ist, soll einfach eine Visitenkarte als Bild dorthin.
Da wàre es schön, wenn man zumindest per Klick eine Email schreiben könnte.

Gruß
Marvin
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
16/09/2009 - 14:20 | Warnen spam
Marvin Massih schrieb:
nicht wirklich eine ASP.NET-Frage, ich frag trotzdem hier:
Wie mache ich eine Email-Adresse für echte Benutzer anklickbar und
sperre Spam-Bots aus?



Ich habe etwas seit knapp 3 Jahren im Einsatz und kann
sagen, dass die damit bereitgestellten Adressen
Spam-frei sind.

Dabei darf die Adresse aber in keinem Fall im Klartext
stehen, auf unserer Website schreibe ich also zum
Beispiel nur info at 69° de im "Link-Text".

Das Risiko, dass jemand versucht das so zu kopieren
anstatt auf den Link zu klicken, gehe ich ein (kam
wirklich schon vor ;)).

function openMailClient(text) {
var result = "";
for (i = 0; i < text.length; ) {
var letter = "";
letter = text.charAt(i) + text.charAt(i + 1)
result += String.fromCharCode(parseInt(letter, 16));
i += 2;
}
location.href = "mailto:" + result;
}

Die E-Mail-Adresse, die als text-Parameter übergeben
wird, wird vorher wie folgt codiert:

BitConverter.ToString(ASCIIEncoding.ASCII.GetBytes(email)).Replace("-","");

Ich hab mir vor Jahren dazu mal eine kleine App zusammen-
geklickt, die den Code erzeugt:

http://blog.thomasbandt.de/content/...ncoder.rar

Darin wird der Linktext übrigens einfach in HTML-Ascii-
Entities umgewandelt, ich würde darauf aber heute eher
verzichten, da ich nicht glaube, dass das sicher ist.

Gruss, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://www.69grad.de

Ähnliche fragen