embedded Ressource

26/04/2010 - 13:45 von Uli Münch | Report spam
Hallo NG,

meine bisherige Setup.exe beinhaltet mehrere Tabellen mit Infos zur
kompletten Datenstruktur, allen Proc's, Funktionen und Trigger für das
Updaten der Tabellen in der DB des SQL-Servers.
Ich habe diesen Ansatz jetzt auch verfolgt. Eine Access-DB ist Bestandteil
des Projektes dazu die Table-Adapter, funktioniert perfekt. Ich habe
allerdings Probleme bei der Veröffentlichung.
Jetzt habe ich diese Access-DB als "embedded Ressource" deklariert. meine
DLL ist jetzt 0.4 MB grösser, etwa die Grösse der DB. aber die TableAdapter
sagen, sie finden die DB nicht?

Kann mir irgend jemand mit einer Idee weiterhelfen?

Ich bedanke mich für jeden Tipp.

mfG
Uli Münch
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
26/04/2010 - 19:51 | Warnen spam
Uli,

meine bisherige Setup.exe beinhaltet mehrere Tabellen mit Infos zur
kompletten Datenstruktur, allen Proc's, Funktionen und Trigger für das
Updaten der Tabellen in der DB des SQL-Servers.
Ich habe diesen Ansatz jetzt auch verfolgt. Eine Access-DB ist
Bestandteil des Projektes dazu die Table-Adapter, funktioniert perfekt.
Ich habe allerdings Probleme bei der Veröffentlichung.
Jetzt habe ich diese Access-DB als "embedded Ressource" deklariert.
meine DLL ist jetzt 0.4 MB grösser, etwa die Grösse der DB. aber die
TableAdapter sagen, sie finden die DB nicht?



Die Access-DB sollte nicht als als Embedded Ressource bereitgestellt
werden.
Bereinige ggf. eher Deine genannten "Probleme bei der Veröffentlichung",
die es normal nicht geben sollte.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen