Forums Neueste Beiträge
 

Empfänger mit dediziertem Relaying

07/11/2007 - 18:01 von Gernot Meyer | Report spam
Hallo NG,

zum Testen von Exchange Server Routen und deren Konfiguration versende ich
via Outlook Mails und gebe in der Empfàngeradresse einen Relayhost mit an:
relayserver:benutzer@domàne.de (so steht's ja auch im RFC ;-).
Komischer Weise ignoriert der Exchange Server das und schickt die Mail
trotzdem über den Weg, den der Exchange Server für richtig hàlt.
Das sollte doch aber eigentlich gehen, oder?!

Danke für Input und Grüße
Gernot
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
08/11/2007 - 09:04 | Warnen spam
Hi,

zum Testen von Exchange Server Routen und deren Konfiguration
versende ich via Outlook Mails und gebe in der Empfàngeradresse einen
Relayhost mit an: relayserver:àne.de (so steht's ja auch
im RFC ;-).
Komischer Weise ignoriert der Exchange Server das und schickt die Mail
trotzdem über den Weg, den der Exchange Server für richtig hàlt.
Das sollte doch aber eigentlich gehen, oder?!



welche Exchange-Version verwendest du denn? Und welche Konnektoren
verwendest du intern?

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen