Empfehlenswerter USB-Stick?

07/11/2011 - 20:03 von Ralf Brinkmann | Report spam
Hallo zusammen!

Ich erwàge gerade den Kauf eines 16- oder besser noch 32-GB-USB-Sticks.
Er soll ein gutes Preis-Leistungsverhàltnis haben, also schnell und
sicher aber nicht zu teuer sein, und ich würde eine Kontrolleuchte für
Aktivitàten bevorzugen. Was ist denn da so empfehlenswert? Transcend?
Kingston? SanDisk? Verbatim? Delock? Oder was sonst?

Gruß, Ralf
Windows XP Home SP3
Opera 11.60 - 1139
The Bat! Pro 5.0.20.1
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
07/11/2011 - 21:58 | Warnen spam
Ralf Brinkmann schrieb:

Hallo Ralf,

Ich erwàge gerade den Kauf eines 16- oder besser noch
32-GB-USB-Sticks. Er soll ein gutes Preis-Leistungsverhàltnis haben,
also schnell und sicher aber nicht zu teuer sein, und ich würde eine
Kontrolleuchte für Aktivitàten bevorzugen. Was ist denn da so
empfehlenswert? Transcend? Kingston? SanDisk? Verbatim? Delock? Oder
was sonst?



So langsam ist die Zeit reif für USB 3.0.
Falls das Mainboard noch kein USB 3.0 hat, kann man das per Karte
nachrüsten.
Ein feiner Stick ist
http://www.sharkoon.com/?q=de/node/1789

Der ist gefühlt von der Geschwindigkeit nàher bei einer Festplatte.
Jedenfalls klappt einem der Unterkiefer auf die Brust ;-)

Gruß
Ralf

Ähnliche fragen