Empfehlung für Notebook

01/09/2013 - 23:45 von Arno Lutz | Report spam
Hallo NG,
meine Tochter will sich nàchstens ein Notebook zulegen.
Leider hab ich dazu nun gar keine Ahnung.
Was gehn soll:
-Internet selbstverstàndlich (WLAN+LAN)
-LibreOffice
-einfache Bildbearbeitung
-USB2 reicht
-evnt Kartenleser(SD)
-und gaaaaannnnnzzzz wichtig - Videos schauen, ruckelfrei versteht sich.


Als BS sollte wohl wie gewohnt openSuse drauf.
Kosten kann das Ding so um die 500€

Was könnt ihr, möglicherweise auch aus eigener Erfahrung, mir(ihr) da empfehlen.
Auf was sollte ich achten etc und ihr wisst schon

Danke schon mal.
Gruß
Arno
Delay is the deadliest form of denial.
 

Lesen sie die antworten

#1 А. Воgnеr
02/09/2013 - 00:22 | Warnen spam
Am So, 01 Sep 2013 23:45:59 CEST schrieb Arno Lutz:

Hallo NG,
meine Tochter will sich nàchstens ein Notebook zulegen.
Leider hab ich dazu nun gar keine Ahnung.
Was gehn soll:
-Internet selbstverstàndlich (WLAN+LAN)
-LibreOffice
-einfache Bildbearbeitung
-USB2 reicht
-evnt Kartenleser(SD)
-und gaaaaannnnnzzzz wichtig - Videos schauen, ruckelfrei versteht
sich.


Als BS sollte wohl wie gewohnt openSuse drauf.
Kosten kann das Ding so um die 500€

Was könnt ihr, möglicherweise auch aus eigener Erfahrung, mir(ihr) da
empfehlen. Auf was sollte ich achten etc und ihr wisst schon



Also mein altes Lenovo kann das alles. Du solltest nur bei Video
aufpassen und konkret zum Modell recherchieren. Bei Video kommt es
darauf an was du genau brauchst. HD bei Youtube ist was anderes als
von einem Camcorder in "BluRay-Qualitàt". Die Bitrate und
die Kodierung ist ganz entscheidend. Jedenfalls sollte die Graka H.264
via Hardware-Kodierung unterstützen. Ich denke, beim Preis kannst du
deutlich Abstriche machen. Lieber in 2 Jahren was neues.


Αl

Ähnliche fragen