Empfehlung ISDN-"Ger

12/08/2010 - 11:10 von Gerhard Wyrwoll | Report spam
Hallo,

nachdem nun die Fritz!Karte ausgebaut ist und die Treiber entfernt sind
làuft der Server problemlos wieder unter Ubuntu 10.04.

Da für die gute alte Bianc/Brick-XS keine Capi/Rcapi usw. verfügbar sind,
suche ich ein alternative Lösung.

Wer hat mit welchem Geràte (PCIe, extern, ..) und einer R-Capi gute
Erfahrungen gemacht?

Danke für jeden Tipp.

Gerhard


PS: Die Beschreibungen der bisher gefundenen Produkte schweigen sich bzgl.
R-Capi aus...
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Hanft
12/08/2010 - 12:11 | Warnen spam
Gerhard Wyrwoll schrieb:

Wer hat mit welchem Geràte (PCIe, extern, ..) und einer R-Capi gute
Erfahrungen gemacht?



Eine AVM-B1-Karte mit AVMs Remote Capi ("NDC" - "Network Distributed
CAPI") ist hier zwölf Jahre lang prima in einem Novell-Netware-Server
gelaufen. (Gabs auch für andere Betriebssysteme.) Ob man das alles
heute noch neu kaufen kann, weiß ich nicht, aber stabil war das jeden-
falls (habe zehn Jahre lang meine Bankgeschàfte via Multicash drüber
erledigt).

Gruß Matthias.

Ähnliche fragen