S: Empfehlung SATA-Karte

14/10/2012 - 16:12 von Boris Kirkorowicz | Report spam
Hallo,
gerade renoviere ich meinen Linux-Server daheim mit einem Intel-Board
3420GPLX, das folgende PCI-Steckplàtze hat:

32 Bit 5 Volt 33 Mhz
1x PCIe x1
1x PCIe x8
2x PCIe 2.0 x8
1x PCIe 2.0 x16

Die fünf Datenplatten will ich an die Onboard-SATA-Anschlüsse anstöpseln
und als RAID5 betreiben. So bleiben noch vier Geràte übrig, für die ich
SATA-Anschlüsse brauche:
1x eSATA
1x DVD
1x Systemplatte
1x Spiegelung der Systemplatte

Für DVD braucht es keine hohen Anforderungen, die Systemplatte kann zur
Not auch manuell nach Bedarf (z.B. nach Boot vom USB-Stick) gespiegelt
werden, so dass hier ein Durchsatz von 300MB/s ausreichen sollte. Es
darf also gern preiswert, aber kein Murks sein.

Hat jemand eine konkrete Produktempfehlung für mich, welchen Controller
ich wàhlen sollte?


Mit freundlichem Gruß Best regards
Boris Kirkorowicz
 

Lesen sie die antworten

#1 John Bertram
14/10/2012 - 17:38 | Warnen spam
Boris Kirkorowicz wrote:

Hat jemand eine konkrete Produktempfehlung für mich, welchen
Controller ich wàhlen sollte?



In der c't habe ich noch nie eine Empfehlung für eine
PCI-SATA-Controller gelesen, sondern eher Warnungen davor:
http://www.heise.de/ct/hotline/SATA...26574.html
http://www.heise.de/ct/hotline/SATA...25817.html

Gruß John

Ähnliche fragen