Encore Media Group: IoT Tech Expo richtet im Juni exklusiven ARTIK Workshop zum Internet der Dinge für Entwickler in Berlin aus

13/05/2016 - 12:19 von Business Wire
Encore Media Group: IoT Tech Expo richtet im Juni exklusiven ARTIK Workshop zum Internet der Dinge für Entwickler in Berlin aus
Encore Media Group: IoT Tech Expo richtet im Juni exklusiven ARTIK Workshop zum Internet der Dinge für Entwickler in Berlin aus

Europas führende Veranstaltung zum Internet der Dinge (IoT), die IoT Tech Expo, kommt am 13. und 14. Juni nach Berlin und bietet zwei Tage lang erstklassige Inhalte und Networkingmöglichkeiten. In Zusammenarbeit mit dem führenden Sponsor Samsung gibt es einen exklusiven praktischen Workshop, in dem das IoT vom Modul bis zur Cloud rund um ARTIK behandelt werden. Dabei werden Tools wie ARTIK API, Arduino, Temboo und Node-RED verwendet.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160513005393/de/

Exclusive Samsung Workshop to be held within the IoT Tech Expo in Berlin on the 13th June 2016 (Phot ...

Exclusive Samsung Workshop to be held within the IoT Tech Expo in Berlin on the 13th June 2016 (Photo: Business Wire)

Hier erfahren Sie mehr über den Samsung Artik Workshop und können Ihren Platz beantragen. Die Plätze sind begrenzt.

Neben dem Artik Workshop teilen führende Branchenvertreter ihre beispiellosen Kenntnisse und Erfahrungen zum Internet der Dinge in fünf Konferenzen auf der zweitägigen Veranstaltung, und zwar Developing & IoT Technologies, Data & Security, Smart Cities, Connected Industry und Connecting Living.

Die Referenten sind:

  • Luc Julia, Vice President of Innovation, Samsung
  • Jörg Liebe, CIO, Lufthansa Systems AG
  • Peder Arvidsson, Managing Director, Sandvik Teeness AS
  • Jürgen Bilo, Vice President, Head of Strategy, Business Development and Marketing, Corporate Systems & Technology, Continental
  • Frank Harder, Vice President, IoT Strategy and Business Development, Samsung
  • Einar Landre, Head of Drilling and Well Solutions, Statoil ASA
  • Stefan Hoppe, Vice President, OPC Foundation
  • David White, Business Solutions & Systems, Strategy & Architecture, Coca-Cola Hellenic Bottling Co
  • Petra Sundström, Director Group Connectivity, Husqvarna Group
  • Till Schicke, Head of Business Development, Tado

Zudem können Sie sich für einen kostenlosen Expo-Pass registrieren, um Zugang zur Konferenz „Developing & IoT Technologies“ und Ausstellung mit Organisationen wie Samsung, Ubuntu, Vodafone, Ford, Beckhoff, Relayr, Copa-Data, Kii, EBV Elektronik, The Qt Company, OPC Foundation und weiteren zu erhalten.

Um mehr über die IoT Tech Expo zu erfahren und Ihren Ausweis zu registrieren, besuchen Sie bitte die entsprechenden Websites:

IoT Tech Expo Central Europe: 13. bis 14. Juni, Berlin Congress Center bcc, Deutschland

IoT Tech Expo North America: 20. bis 21. Oktober, Santa Clara Convention Center, San Francisco, CA

IoT Tech Expo Global: 23. bis 24. Januar 2017, Olympia, London

Anfragen rund um Vortragsmöglichkeiten, Sponsoring und Aussteller richten Sie bitte an das Team unter enquiries@iottechexpo.com oder rufen Sie an unter +44 (0) 117 980 9023.

HINWEISE FÜR REDAKTIONEN

Über die IoT Tech Expo

Die IoT Tech Expo World Series (www.iottechexpo.com) bietet erstklassige Inhalte und Diskussionen, bei denen die neuesten Innovationen rund um das Internet der Dinge vorgestellt und untersucht werden. Auf ihr kommen Vertreter von Schlüsselbranchen wie Fertigung, Verkehrswesen, Gesundheit, Logistik, öffentliche Verwaltung, Energie und Automobil zusammen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

IoT Tech Expo
Sarah Wheeler
Events Marketing & Conference Executive
sarah@iottechexpo.com
+44 (0) 117 980 9023


Source(s) : Encore Media Group

Schreiben Sie einen Kommentar