Encrypted LVM auf zwei PVs

27/09/2010 - 21:47 von Jan Heitk | Report spam
Hallo zusammen,

gegeben sei ein Rechner mit zwei Festplatten. Diese Festplatten sollen
mittels LVM zu einer großem Volume Group verbunden werden, d.h. die
zugehörigen PVs befinden sich auf zwei Platten. Ja, ich weiß was
passiert, wenn dann eine Platte abraucht. :-)

So weit, so einfach, nur will ich alles mit LUKS verschlüsseln. Wie
stelle ich es an, dass Ubuntu bei mehreren verschlüsselten PVs nur 1x
nach dem Passwort fragt? Der naheliegendste Ansatz (für beide PVs das
gleiche Passwort verwenden) hat leider nicht gefruchtet, Ubuntu (10.04)
fragt 2x nach dem Passwort.

Gruß

Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Schulz
27/09/2010 - 23:25 | Warnen spam
* Jan Heitkötter:

gegeben sei ein Rechner mit zwei Festplatten. Diese Festplatten sollen
mittels LVM zu einer großem Volume Group verbunden werden, d.h. die
zugehörigen PVs befinden sich auf zwei Platten. Ja, ich weiß was
passiert, wenn dann eine Platte abraucht. :-)



Na denn viel Glück! :)

So weit, so einfach, nur will ich alles mit LUKS verschlüsseln. Wie
stelle ich es an, dass Ubuntu bei mehreren verschlüsselten PVs nur 1x
nach dem Passwort fragt? Der naheliegendste Ansatz (für beide PVs das
gleiche Passwort verwenden) hat leider nicht gefruchtet, Ubuntu (10.04)
fragt 2x nach dem Passwort.



Lege die Verschlüsselungsschicht zwischen LVM und Dateisystem, nicht
zwischen Partition und LVM. Also erst PVs anlegen, dann VG, dann LV,
dann cryptsetup auf das LV und am Ende mkfs.

J.
My medicine shelf is my altar.
[Agree] [Disagree]
<http://www.slowlydownward.com/NODAT...2.html>

Ähnliche fragen