Endgültiges Löschen über Autoarchivierung funktioniert nicht mit allen Ordnern

02/04/2008 - 16:39 von WTDragon | Report spam
Hallo,

ich habe an einem Rechner das Problem das bei manchen Ordnern die
Autoarchivierung nicht funktioniert.

So sieht es da aus:

- SBS 2003 mit Exchange (Exchange SP1)
- ein Sicherungspostfach (in das sàmtliche Kopien aller eingehenden
Mails des Exchange laufen)
- ein normales Benutzerpostfach
- im Sicherungs- und Benutzerpostfach die Ordner "Posteingang, Junk-E-
Mail und Spam"
- Datenspeicherung im Postfach auf dem Exchange
- Archiv Einstellung für diese Ordner: "Endgültig Löschen nach 4
Wochen"
- eMail Client Outlook 2003 mit allen Updates

die Einstellung ist bei allen Ordnern gleich, aber nur die alten Mails
in den beiden "Posteingang"
Ordner werden nach 4 Wochen gelöscht, bei den anderen funktioniert das
ganze nicht hat jemand eine Idee
warum das so ist?

Danke
Gruß
Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
02/04/2008 - 17:09 | Warnen spam
Hallo Sven,

"WTDragon" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich habe an einem Rechner das Problem das bei manchen Ordnern die
Autoarchivierung nicht funktioniert.
So sieht es da aus:
SBS 2003 mit Exchange (Exchange SP1)
ein Sicherungspostfach (in das sàmtliche Kopien aller eingehenden
Mails des Exchange laufen) ein normales Benutzerpostfach
im Sicherungs- und Benutzerpostfach die Ordner "Posteingang, Junk-E-
Mail und Spam" Datenspeicherung im Postfach auf dem Exchange
Archiv Einstellung für diese Ordner: "Endgültig Löschen nach 4
Wochen" eMail Client Outlook 2003 mit allen Updates



wende dich mit dieser Frage bitte an die Gruppe zu Microsoft
Exchange und gib dann auch die verwendete Version von Microsoft
Exchange an: news:microsoft.public.de.exchange.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen