Endlich etwas Neues: Graffiti mit Wasser und Licht

07/10/2012 - 20:07 von Karl-Ludwig Diehl | Report spam
Hallo allerseits,


zuvor nie gesehen. Man kann inzwischen LED-Lampen
durch Graffiti mit Wasserspruehdosen aktivieren, um
Schrift und Bilder zu erzeugen.

http://thebubble.msn.com/video/?videoIdd9fe11-ff40-4261-ab82-3791744e75e6&from=en-us_msnhp

Die Umwelt hat daran vielleicht viel Freude, und andere
haben sie auch.

K.L.


zugl.an: dsa,dsu,dsie
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
07/10/2012 - 21:01 | Warnen spam
KLD,
zuvor nie gesehen. Man kann inzwischen LED-Lampen
durch Graffiti mit Wasserspruehdosen aktivieren, um
Schrift und Bilder zu erzeugen.



Du alter Sack fàngst wieder an mit Scheiss in NGs zu posten, die die NGs
nicht betreffen! Wenn Du weitermachst, dann gebe ich doch noch dem
Generalstaatsanwalt von NY Hinweise auf Deine Sozialarbeitertàtigkeit.
In der Zwischenzeit haben wir genug Material gesammelt, was Dir tüchtig
zu Schwitzen geben würde.
Die Homeland Security dürfte sich vermutlich dann auch noch für Dich
interessieren und die richtigen Hinweise an dhs.gov bringen eine Mühle
in Funktion, welche auch Du nicht mehr bremsen kannst. Bereits Deine
Zuweisungen von diversen NG-Lesern zu mafiösen Organisationen genügt, um
die Kugel rollen zu lassen.
Lass uns in Elektrotechnik in Ruhe, dann kommen wir auch nicht auf
andere Ideen.
Und ja, wir sprechen und schreiben fliessend Englisch, sodass solche
Vorstösse kein Problem sind.
Peter

Ähnliche fragen