Endlich NiMH-Mono mit geringer Selbstentladung

19/08/2010 - 07:50 von Peter Bösche | Report spam
Hi,
nachdem zu meiner Anfrage im Mai hier bzgl. entsprechender Babyzellen
keine überzeugenden Produkte genannt wurden, habe ich nun solche
NiMH-Zellen von Ansmann gefunden und gleich 4 davon in der Größe Mono
gekauft; je 8500mAh und zu einem akzeptablen Preis. Also sofort ins
Ladegeràt damit! Bei zwei Zellen meldete der Lader "voll" nach 1,27Ah,
bei einer nach 1,20Ah; aber eine war dabei, die 2,07Ah Nachladung
benötigte. Möglicherweise hat diese Zelle eine deutlich höhere
Selbstentladung als die anderen.

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 kopka
19/08/2010 - 09:02 | Warnen spam
On Thu, 19 Aug 2010 07:50:46 +0200, Peter Bösche
wrote:

NiMH-Zellen von Ansmann gefunden und gleich 4 davon in der Größe Mono
gekauft; je 8500mAh und zu einem akzeptablen Preis. Also sofort ins



Gibts da schon Infos/Erfahrungen bzgl. maximalem Strom ? Ich bràuchte
gerade solche Zellen, aber für 6-8A.

RK

Ähnliche fragen