Endlos-Konfiguration bei Access 2007

15/11/2007 - 17:27 von Franz Lohmann | Report spam
Hallo zusammen,

beim Versuch, eine mittels Arbeitsgruppendatei geschützte Access 2000-
Datenbank mit Access 2007 zu öffnen, öffnet Access in einer Art
Endlosschleife stets aufs Neue das Konfigurationsfenster zu Microsoft
Office Professional 2007, führt irgendwelche Konfigurationen durch und
fordert dann zum Neustart auf. Lehnt man den ab, öffnet sich wieder
das Konfigurationsfenster und alles beginnt von vorne. Führt man ihn
durch und öffnet danach die Datenbank erneut, auch.
Mache ich etwas falsch oder muss ich in die Tischplatte beißen?

Grüße aus dem Schnee
Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
20/11/2007 - 04:27 | Warnen spam
Hallo Franz

Franz Lohmann wrote:
beim Versuch, eine mittels Arbeitsgruppendatei geschützte Access 2000-
Datenbank mit Access 2007 zu öffnen, öffnet Access in einer Art
Endlosschleife stets aufs Neue das Konfigurationsfenster zu Microsoft
Office Professional 2007, führt irgendwelche Konfigurationen durch und
fordert dann zum Neustart auf. Lehnt man den ab, öffnet sich wieder
das Konfigurationsfenster und alles beginnt von vorne. Führt man ihn
durch und öffnet danach die Datenbank erneut, auch.
Mache ich etwas falsch oder muss ich in die Tischplatte beißen?



Du musst in die Tischplatte beissen, A2007 deinstallieren und dann A2000
installieren. Danach die Anwendung entschützen. Dannach kannst Du A2000
deinstallieren und A2007 installieren und portieren. Parallelbetrieb ist
nicht so günstig, obwohl offiziel zwischen neueren Access Versionen und
A2007 unterstützt. A2000 allerdings wird nicht mehr supported, IIRC.

Ich würde an Deiner Stelle allerdings noch eine Weile mit A2007 auf dem
gleichen Rechner warten oder A2007 z.B. in einer Virtuellen Maschine
aufsetzen, um damit rumzuspielen, aber vorlàufig nichts produktives machen.

Gruss
Henry


Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen