Endstufenprobleme Marantz 2270 Nakamichi 420.

13/03/2016 - 16:11 von MatV | Report spam
Teure Gerüche... Gleichriechter... Weiß nicht. Der Nakamichi hat eine Control1 mit -40V Gleichstrom gegrillt, Vielleicht Endtransistor perdü, der Marantz macht auf beiden Kanàlen (nur die Endstufe, auch bei Trennung von Vorstufe) eine Art Rechteck, auf 9 V steile Flanke, von 9 mit Buckel auf 7V abfallend, Impulsbreite ca. 8 ms. Was kann da der Fehler sein? Wohin bringen das gute Stück?
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Pfeffer
17/03/2016 - 06:51 | Warnen spam
On Sun, 13 Mar 2016 08:11:45 -0700 (PDT), MatV
wrote:

Teure Gerüche... Gleichriechter... Weiß nicht. Der Nakamichi hat eine Control1 mit -40V Gleichstrom gegrillt, Vielleicht Endtransistor perdü, der Marantz macht auf beiden Kanàlen (nur die Endstufe, auch bei Trennung von Vorstufe) eine Art Rechteck, auf 9 V steile Flanke, von 9 mit Buckel auf 7V abfallend, Impulsbreite ca. 8 ms. Was kann da der Fehler sein? Wohin bringen das gute Stück?



Je nach Entfernung bzw Versand, vielleicht hierher?
http://www.good-old-hifi.de/

VG
Armin

Ähnliche fragen