ENEL ENDESA erteilt der SIAE MICROELETTRONICA Gruppe den Zuschlag für eine Rahmenvereinbarung über Glasfaser-/Richtfunk-Transport

06/07/2015 - 06:00 von Business Wire

ENEL ENDESA erteilt der SIAE MICROELETTRONICA Gruppe den Zuschlag für eine Rahmenvereinbarung über Glasfaser-/Richtfunk-TransportSM Optics in die Liefervereinbarung über optische Systeme und Ausrüstung einbezogen.

In dem Bestreben, die bestehende Telekommunikationsinfrastruktur zu erneuern und auszuweiten, entscheidet sich ENEL ENDESA zugunsten von der SIAE MICROELETTRONICA Gruppe als einzigem Lieferanten für das spanische und peruanische Transportnetzwerk. Die Liefervereinbarung umfasst Richtfunksysteme der nächsten Generation, WDM (Wavelength Division Multiplex, Wellenlängenmultiplexsysteme), Zusatzeinrichtungen, das Netzwerk-Management-System und zugehörige professionelle Serviceleistungen, einschließlich dem vollständigen Netzwerkdesign.

In Spanien wird das neue Netzwerk das Backbone des Landes durch ein WDM-System mit hoher Kapazität modernisieren, das unterschiedliche Unterstationen miteinander verbindet. Die Nutzung von Richtfunkstrecken für zusätzliche Links dient der Aggregation geringer Verkehrsaufkommen sowie dem Angebot von Datendiensten für lokale Niederlassungen in unterschiedlichen Regionen des Landes. In Peru erfolgt der Netzwerkausbau ausschließlich durch Richtfunkstrecken.

„Dieser Zuschlag in Höhe von mehreren Millionen US-Dollar auf der Grundlage der Installation eines End-to-End-Netzwerks ist von besonderer Bedeutung für unser Unternehmen”, so Farid Khanouch, Head of Sales for Industry and Public Sector bei SIAE MICROELETTRONICA. Er fügte hinzu: „Auf diese Weise wird unsere Präsenz im Energiesektor weiter gestärkt.”

Über SIAE MICROELETTRONICA GROUP

SIAE MICROELETTRONICA wurde im Jahr 1952 gegründet und hat sich zu einem führenden Anbieter drahtloser Kommunikationstechnologie entwickelt. Das Unternehmen ist in mehr als 25 Ländern präsent und bietet nationalen und multinationalen Betreibern hochmoderne Technologielösungen für den Transport im Mikrowellen- und Millimeterbereich sowie für zugehörige Serviceleistungen und Auslegungsarbeiten. Im Jahr 2014 gründete die Gesellschaft SM OPTICS, ein Unternehmen mit hoher Innovationskraft auf dem Gebiet glasfaserbasierter Kommunikationssysteme. Grundlage des Erfolgs ist ein bewährtes Management- und FuE-Team mit mehr als 20-jähriger Erfahrung im Optikbereich und ein leistungsstarkes Angebot an umfassenden professionellen Serviceleistungen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Medienkontakte für SM Optics und SIAE MICROELETTRONICA
Fabio Gavioli: +39 02 27325340
marketing@siaemic.com


Source(s) : SIAE MICROELETTRONICA

Schreiben Sie einen Kommentar