Energieerhaltung und Robert Mayer

24/07/2010 - 14:09 von ram | Report spam
Sicher ist die Vorstellung einer erhaltenen »Energie« heute
einer der zentralen Gedanken der Physik, selbst wenn ihre
Erhaltung in der ART/Kosmologie verletzt sein mag.

Daher ist es interessant, daß der Entdecker dieses Prinzips
aufgrund der Umstànde seiner Veröffentlichung (und einiger
anderer Faktoren) zunàchst eine Zeitlang in
Nervenheilanstalten leben mußte:

http://www.heilbronn.de/info/heilbr...pfe/mayer/

.
 

Lesen sie die antworten

#1 Aguirre
24/07/2010 - 14:31 | Warnen spam
On 24 Jul., 14:09, (Stefan Ram) wrote:
  Sicher ist die Vorstellung einer erhaltenen »Energie« heute
  einer der zentralen Gedanken der Physik, selbst wenn ihre
  Erhaltung in der ART/Kosmologie verletzt sein mag.

  Daher ist es interessant, daß der Entdecker dieses Prinzips
  aufgrund der Umstànde seiner Veröffentlichung (und einiger
  anderer Faktoren) zunàchst eine Zeitlang in
  Nervenheilanstalten leben mußte:

http://www.heilbronn.de/info/heilbr...pfe/mayer/

  .



Was heißt denn hier einer der zentralen Gedanken?
Es ist der zentrale Gedanke.

Ja wenn man an sowas rumbasstelt braucht man starke Nerven.
Wenn nicht folgt Klapse.

Ähnliche fragen