Energieverwaltung des Monitors seit SP3 nicht mehr funktionstüchti

01/07/2008 - 20:06 von Ralf Böttcher | Report spam
Ich habe mal seit langem wieder ein Problem mit Windows XP wobei ich nicht
weiterkomme.
Ich habe Servicepack 3 installiert und seit dem habe ich ein komisches
Phànomen.
Ich habe unter Energieverwaltung den Monitor meines Desktop PC´s so
eingestellt, das er nach 10 min den Monitor in Bereitschaft stellt. Habe
keinen Bildschirmschoner aktiviert. Hab jetzt das Problem, das sich
Installation des SP3 der Monitor NICHT ausstellt. Wenn ich aber in das Menü
der Energieverwaltung gehe und einfach mit OK bestàtige funktioniert es bis
zum nàchsten "Kaltstart".
Kann mir das nicht erklàren vielleicht habt Ihr eine Möglichkeit um diese
Funktion wieder herzustellen. Ist mit wirklich wichtig.
Ich mache erst mal keine Angaben zur Hardware, da sich nichts seit der
Installation des SP3 geàndert hat. Ich habe nur einen aktuellen Treiber nach
Feststellung des Problems von NVidia geladen und installiert. Hat sich aber
nichts geàndert. Der Monitor schaltet sich beim Neustart nicht nach den
voreingestellten 10 min aus.

mfg Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
01/07/2008 - 20:40 | Warnen spam
Ralf Böttcher wrote:
Hab jetzt das Problem, das
sich Installation des SP3 der Monitor NICHT ausstellt. Wenn ich aber
in das Menü der Energieverwaltung gehe und einfach mit OK bestàtige
funktioniert es bis zum nàchsten "Kaltstart".
Kann mir das nicht erklàren vielleicht habt Ihr eine Möglichkeit um
diese Funktion wieder herzustellen.



Start/Ausführen: cmd

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen