Englisches Datum unter Länderkennung De

19/04/2010 - 22:21 von Thomas Ehlert | Report spam
Hi NG,

ich habe ein Problem, ich muss aus einer Access-DB ein Excelsheet generieren
und ausfüllen. Soweit keine Probleme, schon dutzendfach gemacht.
Nun gibt es Zellen mit Datumsformat, die ich auf englisch rauswerfen soll
(01-Dec-2009), habe aber eine deutsche Umgebung.
Ich habe den Kunden bereits darauf hingewiesen, dass sich die Formatierung
nach dem Eingabeschemata richten sollte, dass es ansonsten in Excel nur als
Text rausgeschrieben werden kann, etc.
Leider keine Chance, ich muss ein englisches Datum auf einem deutschen
Eingabeschema realisieren.

Wie funktioniert denn so etwas? Per Format haut er mir logischerweise ein
deutsches Datum raus.
oder anders herum - wie bekomme ich innerhalb einer Prozedur kurzfristig die
Lànderkennung umgestellt?
Oder muss ich das hàndisch umschreiben (wàr ja auch nicht wild, es
unterscheiden sich ja nur wenige Monate)?

TIA Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
20/04/2010 - 02:22 | Warnen spam
Hallo,

Thomas Ehlert wrote:

ich habe ein Problem, ich muss aus einer Access-DB ein Excelsheet generieren
und ausfüllen. Soweit keine Probleme, schon dutzendfach gemacht.



Und wie? TransferSpreadsheet oder Automation?

Nun gibt es Zellen mit Datumsformat, die ich auf englisch rauswerfen soll
(01-Dec-2009), habe aber eine deutsche Umgebung.
Ich habe den Kunden bereits darauf hingewiesen, dass sich die Formatierung
nach dem Eingabeschemata richten sollte, dass es ansonsten in Excel nur als
Text rausgeschrieben werden kann, etc.
Leider keine Chance, ich muss ein englisches Datum auf einem deutschen
Eingabeschema realisieren.



Normalerweise wird ein Datum in der Systemsprache angezeigt, wenn kein
abweichendes Format vorgegeben ist. Soll heissen, wenn du garnichts machst,
wird in dt. Excel ein dt. Datum und im engl. entsprechend ein engl. Datum
angezeigt.

Wenn du es trotzdem vorgeben willst/musst, kannst du per Automation das
Zahlenformat einstellen:

<Range>.NumberFormat = "dd-mmm-yyyy"

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen