Entfernen einer Cluster- Disk im laufenden Betrieb

06/03/2009 - 10:47 von Stefan Mitterbuchner | Report spam
Hi Leute

Ich möchte gerne eine Cluster- Disk (nicht die Quorum!!) im laufenden
Betrieb ohne reboot der Cluster- Server entfernen.

Betriebssystem: Windows Server 2003 Ent. X32 SP1.

Ist soetwas möglich, ohne Datenverlust, oder muss ich alle Cluster-
Server für diesen Vorgang herunterfahren?!
Besten Dank
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Pfann [MS]
06/03/2009 - 12:12 | Warnen spam
"Stefan Mitterbuchner" <dr_mitch*NO-SPAM*@web.de> wrote in message
news:
Hi Leute

Ich möchte gerne eine Cluster- Disk (nicht die Quorum!!) im laufenden
Betrieb ohne reboot der Cluster- Server entfernen.

Betriebssystem: Windows Server 2003 Ent. X32 SP1.

Ist soetwas möglich, ohne Datenverlust, oder muss ich alle Cluster- Server
für diesen Vorgang herunterfahren?!
Besten Dank
Stefan


Nachdem alle Abhàngigkeiten zu der Disk geàndert wurden und die Daten darauf
gesichert, kann diese im laufenden Betrieb gelöscht werden. Das Löschen
erfolgt im Cluster Administrator. Die Disk ist dann aber immer noch auf den
Knoten im Disk-Management sichtbar. Damit sie dort verschwindet muss sie im
SAN vom Zugriff der Knoten gesperrt werden.
Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Bernd Pfann (Microsoft)

This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no
rights.

Ähnliche fragen