Entpacken im KontextmenÌ

17/11/2008 - 15:42 von Frank Streitz | Report spam
Da keine andere Distro meine neue Hardware erkannt hat, habe ich mit
meinem neuen Rechner zu Sidux gewechselt. Dabei habe ich jetzt im
Konqueror folgendes Problemchen:

Wenn ich eine Archivdatei, z.B. mit rar gepackt, rechts anklicke, dann
habe ich im Kontextmenü keine Möglichkeit, extrahieren auszuwàhlen. Ich
könnte höchstens Ark damit öffnen und damit dann sehr umstàndlich
extrahieren. Deshalb mache ich das momentan lieber mit der Shell.

Kennt jemand eine Lösung, mit der ich den fehlenden Punkt ins
Kontextmenü bekomme?

Gruß, Frank

gpg public key available from keyservers
Please use the DSA- and not the RSA-key!
 

Lesen sie die antworten

#1 arkascha
19/11/2008 - 14:01 | Warnen spam
Frank Streitz wrote:
Wenn ich eine Archivdatei, z.B. mit rar gepackt, rechts anklicke, dann
habe ich im Kontextmenü keine Möglichkeit, extrahieren auszuwàhlen. Ich
könnte höchstens Ark damit öffnen und damit dann sehr umstàndlich
extrahieren. Deshalb mache ich das momentan lieber mit der Shell.



Überlege Dir, wie Du allgemeingültig dieses Entpacken in der Mupfel machst,
dann schreibe Dir selber ein Servicemenü, das genau das macht. Ist wirklich
machbar, dauert ein paar Minuten. Schau Dir mal die Definition der
existierenden Servicemenüs an, findest Du
unter /<kde-base>/share/apps/konqueror/servicemenus/.

Alternativ kannst Du auch schauen, ob Du nicht etwas fertiges findest:
http://www.kde-apps.org/
Da gibt es den praktischen Menüeintrag "Servicemenüs"...

arkascha

Ähnliche fragen