Entstehung der Erde (aus Supernovaüberresten)

16/04/2010 - 06:20 von Markus Gronotte | Report spam
Mir ist gerade eben noch ein weiteres Argument eingefallen,
mit dem man begründen kann, warum die Erde aus einzelnen Brocken
einer Supernova oder Hypernova entstanden ist:

Und zwar: Es gibt z.B. Uran- oder sonstige seltenen Erzvorkommen
meistens in eng zusammengefassten Gebieten.

Eine Erdentstehung aus einzelnen kleinen Meteoritenbrocken,
Staub oder Sonstigem, führt die Tatsache, dass manche
Elemente sehr umfangreich und gebündelt existieren IMHO
ad absurdum.

Allein die Tatsache, dass es derart riesige Bündelungen
von eizelnen Elementen gibt, beweist meiner Meinung nach,
dass die Erde aus riesigen Brocken einer Supernova entstanden
sein MUSS.


Gruß,

Markus Gronotte - http://www.markusgronotte.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Vogel
16/04/2010 - 06:41 | Warnen spam
"Markus Gronotte" wrote in news:4bc7e59f$0$6762$9b4e6d93
@newsspool3.arcor-online.net:




Schon wieder eine neue Erde aus der Gronotte-Schöpferwerkstatt.
Scheint bei manchen so ne Art Paranoia zu sein, unbedingt das tun zu wollen
wovon sie nichts verstehen.




Selber denken macht klug.

Ähnliche fragen