Entwürfe drucken

05/05/2008 - 15:48 von R.Schnorr | Report spam
Hallo,
ein Kunde hat sein E-Mailformat von Text in HTML umgestellt. Im Einsatz ist
Outlook2003 mit Exchange2003(SBS).
Seitdem können entwürfe nicht mehr direkt gedruckt, es wird zum öffnen
aufgefordert. Dann kann aber Betreff, An und cc nicht mitgedruckt werden.

Gibt es dafür eine Lösung?
Danke und mit freundlichen Grüßen
Reinhardt Schnorr


Sie kann Entwürfe nicht drucken. Outlook fordert sie immer auf, erst die
E-Mail zu öffnen. Dann kann sie aber Betreff, An, cc usw. nicht mitdrucken.
Wir schicken E-Mails jetzt nàmlich immer im html-Format. Können Sie hier
vielleicht weiterhelfen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
24/07/2008 - 12:18 | Warnen spam
Hallo,

in folgendem Artikel wird das Problem von Fehlenden Kopfzeilen in Ausdrucken
als BUG im Zusammenhang mit dem IE7 beschrieben. Ursache des Problems ist
die aktivierte Funktion 'An Groesse anpassen', die die Nachricht
verkleinert, indem die Kopfzeile der Nachricht abgeschnitten wird. Beseitigt
werden kann das Verhalten durch einen Hotfix.

"Bei dem Versuch, eine E-Mail-Nachricht in Microsoft Office Outlook 2003
oder Micorosoft Outlook Express zu drucken, wird die Kopfzeile der
E-Mail-Nachricht nicht gedruckt"
http://support.microsoft.com/defaul.../kb/931657


"Headerinformatione der Entwurfsnachrichten wird in Outlook 2002 und Outlook
2003 nicht gedruckt"
http://support.microsoft.com/kb/836663/de

MfG

Anke

Ähnliche fragen