ENUM Eintrag Problem - sip:43720xxxxx@MyName.dyndns.org bei www.e164.org eintragen, funktioniert nicht

15/03/2009 - 16:30 von Roland Schweiger | Report spam
sip:43720xxxxx@MyName.dyndns.org - wieso krieg ich das nicht ins
ENUM?

Ich möchte meine österreichische "standort-unabhàngige"
Rufnummer, die ich bei www.sipcall.at erhalten habe,
ins ENUM eintragen.

Also ich versuche den Weg über DynDNS aber gelingt mir irgendwie
nicht. Folgendes:
Habe eine Rufnummer bei www.sipcall.at
Eine AvM FritzBox 7270 "lauscht" am server voipgateway.org und
immer wenn mich jemand unter meiner österr. Rufnummer 0720510xxxx
anruft, klingeln meine DECT Telefone die an der FritzBox
angemeldet sind.
Nun habe ich auch einen dyndns account und meine SIP
Erreichbarkeit sieht also so aus:

43720510xxxx@MyName.dyndns.org

Ich habe das mit einem softphone ausprobiert und geht einwandfrei
und ist auch gut so weil sich ja die IP alle 24 Stunden àndert.

jetzt wollte ich des in diesem www.e164.org so eintragen - es
geht auf den ersten Blick auch, ich kriege mehrere Testanrufe
aber niemals einen pin code genannt.
und im account von www.e164.org steht immer "überprüfungsanruf
erneut eingeplant"
Was mach ich denn falsch...?
hat jemand eine Ahnung?
lg
Roland Schweiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Geggus
15/03/2009 - 17:23 | Warnen spam
Roland Schweiger wrote:

Nun habe ich auch einen dyndns account und meine SIP
Erreichbarkeit sieht also so aus:





Ich bin mir nicht 100% sicher, ob das auch ohne SRV Reccord so funktioniert.

Jedenfalls muss der NAPTR reccord im ENUM auf genau diese Adresse zeigen.

Kannst Du gerne mal per host/dig/nslookup und geggus.net nachschaun, wie das
aufgebaut sein muss:

$ host -t SRV _sip._udp.geggus.net
_sip._udp.geggus.net has SRV record 20 0 5060 ultimate100.geggus.net.

ultimate100.geggus.net ist dann der Rechner mit dem Asterisk drauf.

Gruss

Sven

TCP/IP: telecommunication protocol for imbibing pilsners
(Man-page uubp(1C) on Debian/GNU Linux)

/me is , http://sven.gegg.us/ on the Web

Ähnliche fragen