Forums Neueste Beiträge
 

Eprom Löschlampe

27/12/2011 - 14:49 von Stefan | Report spam
Hallo,

ich hatte gerade einen Anruf von einem alten Kumpel von der Uni.

Der fragte mich nach einer Schaltung für UV-Röhren, wie sie in den alten
Eprom-Löschgeràten von Isel eingebaut sind. Er hat sich wohl schon so
ein Geràt angesehen, aber dort ist ein kleiner Trafo/Übertrager drauf,
dessen Daten sich wohl nicht so einfach feststellen lassen.

Ich hab hier selber so ein Ding.
Die Schaltung scheint sehr primitiv zu sein. Es gibt dort einen NE555,
der offenbar für die Einschaltdauer verwendet wird. An dem Trafo hàngt
ein Transistor BD939. Es gibt dann noch ein Reed-Relais, das vermutlich
vom NE555 angesteuert wird.

Die Röhre ist von Philips, Beschriftung: TUV 4W/G4T5.

Typenbezeichnung ist wohl G4T5.

Hat jemand einen Tipp für mich, wo man eine Beispielschaltung für das
Ding findet?


Gruß

Stefan DF9BI
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Butzmann
27/12/2011 - 14:58 | Warnen spam
Am 27.12.2011 14:49, schrieb Stefan:

Hat jemand einen Tipp für mich, wo man eine Beispielschaltung für das
Ding findet?


Einfach eine passend dimensionierte normale Leuststoffröhrenschaltung.
Drossel, Starter, Röhre. Röhre halt ohne Leuchtstoff und als Goodie ein
Timer mit einem 555.

http://de.wikipedia.org/wiki/Leucht..._.28KVG.29



Butzo

Ähnliche fragen