Epson Business Inkjet B-500DN - plötzlich blieb er mitten drin stehen - mit Fehlermeldung

12/04/2012 - 10:09 von Horst Krug | Report spam
Hallo allerseits,

Epson Business Inkjet B-500DN

Mitten drin in einem Druckjob nach ca. 15 Seiten blieb der Drucker
plötzlich mitten drin stehen - mit einer Fehlermeldung.

Es erscheint die Fehlermeldung im Display des Druckers: "Druckerfehler
Neustart Drucker".

Ich habe den Drucker bereits ca. 10 x aus und wieder eingeschaltet,
sowie auch den Netzstecker 3 x gezogen, mit jeweiliger Wartezeit von
vielen Minuten bzw. über Nacht.
Papierstau habe ich keinen, und die Tintentanks sind alle nicht leer.

Es blinken die Status LED für Tinte und Papier gleichzeitig, ins
Servicemenü des Druckers direkt am Geràt komme ich nicht hinein.
1 Sekunde nach dem Einschalten am Drucker kommt ein kurzes Geràusch,
anders als sonst, nie zuvor gehört, und dann kommt sofort diese
Fehlermeldung im Display des Druckers.
Die Fehlermeldung kommt genauso, auch wenn die Papierkassette nicht
eingelegt ist.

Hat jemand eine Ahnung - an was das liegen könnte ?

Der Drucker ist 3 Jahre alt, und hat nicht viel gedruckt.

Viele Grüße -Horst Krug-
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Neurath
13/04/2012 - 19:43 | Warnen spam
Horst Krug wrote:

Hat jemand eine Ahnung - an was das liegen könnte ?



Schon mal die (B2B) Hotline angerufen?

Volker
Im übrigen bin ich der Meinung, dass TCPA/TCG verhindert werden muss

Wenn es vom Himmel Zitronen regnet, dann lerne, wie man Limonade macht

Ähnliche fragen