Epson-Tinte: Handhabung Schei***?

05/10/2014 - 11:22 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Ich nehme grad meinen neuen Epson-Drucker XP-415 in Betrieb.

Dabei habe ich ein kleines Problem mit der Verpackung der Tintenpatronen.

Ich nehme an, dass die Plastikabdeckung des auf dem folgenden Bild
umkringelten Bereichs abgezogen werden müsste:
http://www.loaditup.de/830090-dsfvq6sxgu.html

Nur: Wie kriege ich das vemaledeite Plastikstücklein weg? Muss ich mir
zuerst lange Fingernàgel wachsen lassen? (Diese Plastikabdeckung hat
nirgends ein làngeres Stück, wo man dran ziehen könnte.)

Sorry für diese doofe Frage.

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernhard Wohlgemuth
05/10/2014 - 11:50 | Warnen spam
Louis Noser schrieb:

Ich nehme an, dass die Plastikabdeckung des auf dem folgenden Bild
umkringelten Bereichs abgezogen werden müsste:



Wenn das so ist wie bei den andere Epson-Druckern, die ich kenne: NEIN!

Die Folie wird beim Einsetzen der Patronen in den Drucker durchstochen,
da muss man nix abziehen.

Gruß B.

Ähnliche fragen