Epson TMU 950 ("Kassendrucker") *seriell* an neue Macs?

25/10/2009 - 22:42 von kscheller | Report spam
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, den EPSON TMU 950, auch als Kassendrucker, an
einen der neuen Macs anzuschließen - und zu betreiben?

Hat das schon mal jemand gemacht?

Mein alter Performa 475, der momentan als Gastronomiekasse arbeitet, ist
halt irgendwann fàllig... und da das Entwickeln eines Kassenprogramms
recht aufwàndig ist, suche ich jetzt schon nach Ersatz.

Alternativ a gscheite FreeSoftware[1] für Mac.

Servus,
Konni

[1] Freie Software, nicht weil ich nix zahlen will, sondern weil ich sie
anpassen will.

Inzwischen ohne Signatur
 

Lesen sie die antworten

#1 kscheller
26/10/2009 - 07:31 | Warnen spam
Ralph A. Schmid, dk5ras wrote:

Seriell im Sinne von RS232? Unter Windows hàtte ich jetzt gesagt,
USB-seriell-Konverter nehmen, 'reinstecken, den virtuellen COM-port
der software mitteilen, und löppt. Da sollte es doch auch am Mac
Möglichkeiten geben? Jedenfalls habe so kranke Sachen wie Anschließen
des Mobiltelephons über so einen Adapter an das TiBook problemlos
funktioniert.



Ok, danke. Konkret mit Drucker wàre zwar hülfreich...

Frag mich nur, wie man mit Cocoa den Kram programmiert...

Servus,
Konni


Wdszxxsdd Wdszxxsdddffzyeafrdx Wdszxxsdddffzyeafrdxrserreserffd
Sorry: Direktübertragung iphone ohne Tastensperre aus meiner Hemdtasche
in der brit.Botschaft waehrend small talk mit àhnl. Inhalt

Ähnliche fragen