Erde befände sich in großer Eiszeit, wenn ...

08/08/2010 - 18:07 von Markus Gronotte | Report spam
Hallo zusammen,

Der Ein oder Andere erwartete ja bereits meine "neue Theorie" bzgl. des Erdklimas.
Also will ich das vorlàufige Ergebnis hier ebenfalls bekanntgeben.

Zu meinem Exposé über astronomische Einflüsse auf das Erdklima sind folgende Links verfügbar:

Das Exposé als PDF
http://maqqusz.ma.funpic.de/Expose.....v1.03.pdf

Das Exposé als PDF
https://sourceforge.net/projects/as...ate/files/

Das Exposé als HTML
http://markusgronotte.de/

Kurz zusammengefasst besagt meine astronomische Untersuchung,
dass sich die Erde eigentlich in einer großen Eiszeit befinden müsste.
Was sie aber auf Grund der seit bereits 7000 Jahren stattfindenden
Globalen Erwàrmung nicht tut!


Viele Grüße,

Markus Gronotte



PS: Es folgt in einigen Tagen noch eine kleine Erweiterung des Exposés.
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Gringmuth
08/08/2010 - 18:28 | Warnen spam
Markus Gronotte wrote:

Der Ein oder Andere erwartete ja bereits meine "neue Theorie" bzgl. des
Erdklimas.



Hups, wo ist dieser ein oder andere denn?

Kurz zusammengefasst besagt meine astronomische Untersuchung,
dass sich die Erde eigentlich in einer großen Eiszeit befinden müsste.
Was sie aber auf Grund der seit bereits 7000 Jahren stattfindenden
Globalen Erwàrmung nicht tut!



Klar, sie hat ja auch Dein Exposé noch nicht gelesen. Es wird also demnàchst
deutlich kühler werden, sobald sie es getan hat.


vG

Diese Nachricht wurde mit freundlicher Unterstützung eines freilaufenden
Pinguins erstellt und ist garantiert frei von Microsoft-Viren.

Ähnliche fragen