Erdgas aus Strom

19/10/2011 - 14:26 von Markus Gronotte | Report spam
Mahlzeit!

http://www.focus.de/wissen/wissensc...74729.html

"Eine erste Pilotanlage haben die Forscher am ZSW im Auftrag
der Stuttgarter Firma SolarFuel 2009 errichtet.
Sie ist in einem Container untergebracht und
erzeugt aus 25 Kilowatt Strom etwa einen Kubikmeter Erdgas pro Stunde."

Was haltet ihr davon? Ist der Wirkungsgrad nicht etwas arg schlecht?

Gruß,

Markus Gronotte - http://www.markusgronotte.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
19/10/2011 - 14:58 | Warnen spam
Am 19.10.2011 14:26, schrieb Markus Gronotte:

Was haltet ihr davon? Ist der Wirkungsgrad nicht etwas arg schlecht?



Besser als gar keine Speichermöglichkeit!
Pumpspeicherwerke lassen sich nur an wenigen Standorten ökonomisch
sinnvoll und umweltvertràglich errichten, Akkus sind im grossen Maßstab
kaum praktikabel. Bleiben verschiedene Ansàtze chemischer Speicher, so
wie dieser.

Hergen

Ähnliche fragen