Erdmagnetfeld

08/06/2009 - 21:02 von Roland Mösl | Report spam
Sehe gerade in National Geogrphik, daß eventuell
eine Umekehr des Erdmagnetfelds bevorsteht.

Das Problem, einige Tausend Jahre kein, oder
nur ein sehr schwaches Magnetfeld.

Wieviel Energie würde man eigentlich brauchen,
um das Erdmangetfeld künstlich zu erhalten?


Roland Mösl
http://politik.pege.org Steuerreform pro Mensch
http://notebook.pege.org mobile Computing
http://auto.pege.org Auto und Verkehr
http://wohnen.pege.org Bauen und Wohnen
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Franzius
09/06/2009 - 09:31 | Warnen spam
Roland Mösl schrieb:
Sehe gerade in National Geogrphik, daß eventuell
eine Umekehr des Erdmagnetfelds bevorsteht.

Das Problem, einige Tausend Jahre kein, oder
nur ein sehr schwaches Magnetfeld.

Wieviel Energie würde man eigentlich brauchen,
um das Erdmangetfeld künstlich zu erhalten?





circa
B_Oberflàche^2 4pi*
Integrate[ dr 1/r^2 1/(1-0.04 m/r ),{r,6400000m,oo}]

im geschlossenen Weltall etwas weniger


Roland Franzius

Ähnliche fragen