Forums Neueste Beiträge
 

Ereignis 452 - Quelle Esent

17/10/2007 - 09:02 von Sebastian Günther | Report spam
Guten Morgen,

ich hab nach einem Neustart meines Windows 2000 Server wiederkehrende
Eintràge in der Ereignissanzeige.

1.
Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: ESENT

Ereigniskategorie: Protokollierung/Wiederherstellung

Ereigniskennung: 452

Datum: 17.10.2007

Zeit: 08:48:11

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: DELL2650

Beschreibung:

services (292) Datenbank C:\WINNT\Security\Database\secedit.sdb benötigt die
Protokolldateien 959-961, die aktuelle Wiederherstellungs-Protokolldatei für
diese Datenbank ist 961.


2.
Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: SceCli

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1202

Datum: 17.10.2007

Zeit: 08:36:41

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: DELL2650

Beschreibung:

Die Sicherheitsrichtlinien werden mit Warnungen übermittelt. 0x4b8 : Ein
erweiterter Fehler ist aufgetreten.



Um die besten Lösungen zur Behebung dieses Problems zu erhalten, melden Sie
mit einem Nicht-Administratorkonto an und durchsuchen Sie die englische
Knowledge Base unter http://support.microsoft.com nach "Troubleshooting 1202
events".


Ich hab schon bei MS geschaut, aber keine echte Lösung gefunden. Zum
letztern hatte ich was laut KB Artikel 324383 letzter Absatz. Da sollten die
Richtlininieneinstellungen aktualisiert werden, aber das hat nix geholfen.

Was kann ich tun? Bzw. was sind die Auslöser dieser Fehler.

MfG

S. Günther
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastilon
19/10/2007 - 11:17 | Warnen spam
Hallo Günther,



wie oft wird die 1202 geloggt?



Du hast den Troubleshooting SCECLI 1202 Events - KB 324383 Artikel
vollstaendig abgearbeitet?



Hast du auf dem dc ein system state backup zurueckgespielt?



Hier vielleicht noch ein Tip zur 1202:



I attempted to open local security policy, gpedit.msc, failed with error:
failed
unable to open database
manually removed system acls from all files and folders under
\winnt\security
once system permissions were removed, created a new folder
winnt\security\old
and moved all files and folders into old
once this was complete, granted system full control again to \winnt\security
and
subfolders
the system was able to recreate the secedit.sdb and logs itself successfully
now the system is able to apply group policy correctly

Ähnliche fragen