Ereignisse aus Unterformular

25/02/2009 - 10:28 von Norbert Schulze-Kahleyß | Report spam
Moin NG!

Ich arbeite gerade an der vermutlich zigtausendsten Variante einer
Applikation für Rechnungswesen. Eigentlich nichts Aufregendes:

Unterformular als Endlosformular mit einzelnen Bestellungen (Anzahl,
Artikel, Betrag, Gesamtsumme der Zeile), diese kommen aus einer Abfrage.
Dieses Unterformular steckt im Hauptformular der Rechnung, basierend auf
einer Tabelle Rechnung. Letztere hat ein Feld für die Summe aus den
Summen des Einzelformulars, also auf deutsch für die Gesamtsumme der
Rechnung. Auf dem Formular ist das ein gebundenes Feld.

So, erstes Problem, um die gesamte Rechnungssumme zu berechnen, dachte
ich, ich könnte vom Hauptformular aus auf die Abfrage des Unterformulars
zugreifen - finde ich nicht. Also öffne ich mit VBA die Abfrage und
summiere mittels Schleife die Betràge, geht - aber geht das nicht einfacher?

Zweites Problem: wenn ich im Unterformular etwas àndere, soll sich die
Gesamtsumme im Hauptformular àndern. Ich finde aber kein Ereignis, das
z.B. ausgelöst wird, wenn sich der Wert im Unterformular àndert. Es wird
lediglich ein Ereignis bei Wechsel des Datensatzes im Unterformular
ausgelöst. Hàngt das damit zusammen, dass das Unterformular auf einer
Abfrage beruht?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
25/02/2009 - 10:34 | Warnen spam
Norbert Schulze-Kahleyß wrote:
Ich arbeite gerade an der vermutlich zigtausendsten Variante einer
Applikation für Rechnungswesen. Eigentlich nichts Aufregendes:

Unterformular als Endlosformular mit einzelnen Bestellungen (Anzahl,
Artikel, Betrag, Gesamtsumme der Zeile), diese kommen aus einer Abfrage.
Dieses Unterformular steckt im Hauptformular der Rechnung, basierend auf
einer Tabelle Rechnung. Letztere hat ein Feld für die Summe aus den
Summen des Einzelformulars, also auf deutsch für die Gesamtsumme der
Rechnung. Auf dem Formular ist das ein gebundenes Feld.

So, erstes Problem, um die gesamte Rechnungssumme zu berechnen, dachte
ich, ich könnte vom Hauptformular aus auf die Abfrage des Unterformulars
zugreifen - finde ich nicht. Also öffne ich mit VBA die Abfrage und
summiere mittels Schleife die Betràge, geht - aber geht das nicht
einfacher?
Zweites Problem: wenn ich im Unterformular etwas àndere, soll sich die
Gesamtsumme im Hauptformular àndern. Ich finde aber kein Ereignis, das
z.B. ausgelöst wird, wenn sich der Wert im Unterformular àndert. Es wird
lediglich ein Ereignis bei Wechsel des Datensatzes im Unterformular
ausgelöst. Hàngt das damit zusammen, dass das Unterformular auf einer
Abfrage beruht?



Naa, damit dass berechnete Felder keine Ereignisse auslösen.
Für passende Ereignisse im Formular s.

Berechnetes Feld speichern
www.donkarl.com?FAQ4.11

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
1. .NET-Entwickler-Konferenz für Accessler: www.donkarl.com?nek

Ähnliche fragen