Erfahrung mit gebrauchten Druckern?

11/01/2008 - 14:50 von Richard Zimmermann | Report spam
Moin,

ich hàtte gerne einen A3 S/W Laser Drucker. Diese sind neu quasi
unerschwinglich. Da nun im Büro eines Bekannten von mir ein Laserjet 5
bereits seit zig Jahren problemlos seinen Dienst verrichtet hatte ich
folgende Überlegung:

1. "Profigeràte", also Geràte, die für große Druckaufkommen gedacht
sind, sollten was wegstecken können.
2. Also sollten die stabil gebaut sein.
3. Wenn sie also stabil gebaut sind, sollten sie (falls die Angaben der
Gebrauchtverkàufer stimmen und diese Verschleißteile erneuert haben),
egal ob sie zehn Jahre alt sind, noch ne Weile halten ...

Das Objekt meiner Begierde ist ein Monstrum namens HP 8100D für unter
EUR 300,--

Der Anbieter gewàhrt ein Jahr Garantie.

Hat das jemand von Euch schon mal gemacht?
Wie sind Eure Erfahrungen?
Kennt vielleicht jemand den 8100 D?

Grüße+Dank im Voraus
Rich
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Zimmermann
11/01/2008 - 15:07 | Warnen spam
Korrektur: 8000 D nennt er sich! ;-)

Ähnliche fragen