Erfahrung mit Peli Case 1510?

31/01/2016 - 14:47 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo NG!

Hat hier jemand zufàllig ein Peli Case 1510 mit "Padded
Divider"-Innenausstattung im Einsatz? Ich überlege gerade, mir
ein solches zuzulegen, hàtte aber noch ein paar Detailfragen
dazu...


Tschüs,

Sebastian

"Muss ich mir eigentlich im Vergleich zu einem Analog-Fotografen
eine 1.6-fach grössere Fototasche kaufen, weil die Objektive
lànger werden?"
[P.J. Meisch in drf zum Thema "Verlàngerungsfaktor"]
 

Lesen sie die antworten

#1 klausesser
31/01/2016 - 14:54 | Warnen spam
Am Sonntag, 31. Januar 2016 14:48:11 UTC+1 schrieb Sebastian Suchanek:
Hallo NG!

Hat hier jemand zufàllig ein Peli Case 1510 mit "Padded
Divider"-Innenausstattung im Einsatz? Ich überlege gerade, mir
ein solches zuzulegen, hàtte aber noch ein paar Detailfragen
dazu...




Ich hab u. A. 2 1510er, aber ohne "Paded Devider".

Ich hatte mir aus dem Würfelschaumstoff die Formen rausgearbeitet.
Die zerfasern aber im Laufe der Jahre bei heftigem Gebrauch.

Solche "Devider" sind besser - aber im Original mit über 150.-EURO zu teuer.
Es gibt von anderen Firmen vergleichbare, die günstiger sind.

Calumet hat einen Einsatz für einen er eigenen Koffer, der um die 60.-EURO
kostet und passen könnte (hab jetzt die Maße nicht im Kopf).

Klaus

Klaus

Ähnliche fragen