Erfahrung: Rufnummernmitnahme von TakeOne

07/12/2007 - 13:43 von Gernot Pruenster | Report spam
Hallo!

Habe mit Abschuss meines 3-Vertrages meine TakeOne Nummer portieren
lassen.

Heute bekomme ich von One eine SMS auf mein neues 3-Handy, in der mir
mitgeteilt wird, dass ich nun unter 0699xyz erreichbar bin. Nur: Diese
Nummer ist überhaupt nicht meine. Ich befürchtete schon schlimmstes,
aber der Grund ist ganz einfach: Meine alte One Nummer wurde auf Drei
übertragen und mein TakeOne Handy ist nun über dieser neuen One-Nummer
erreichbar. Ich wusste nicht, dass die das automatisch machen. Das
Guthaben blieb erhalten. Finde ich ziemlich gut, ist das bei allen
Anbietern so?

Schöne Grüße,
Gernot.
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Reichenbrugger
07/12/2007 - 14:46 | Warnen spam
"Gernot Pruenster" schrieb:

Finde ich ziemlich gut, ist das bei allen
Anbietern so?



Bei A1 wird man gekündigt und es man bekommt keine neue Nummer. Man kann
aber auf eine neue Nummer und Weiterlaufen des Vertrages gegen Zahlung einer
Gebühr bestehen.

Gerald

Ähnliche fragen