Erfahrungen mit MS Forefront Server Security für Exchange

19/05/2008 - 17:27 von Lars | Report spam
Hallo NG!

Hat jemand von euch Erfahrungen mit folgender Problematik:
- W2K8, E2K7 CAS, HUB und CCR
- Forefront für Exchange ist auf beiden HUB und beiden Knoten des CCR
installiert
Folgendes Problem:
Auf HUB01 kann ich den Forefront Adminsitrator lokal aufrufen, soweit ok.
Von HUB01 kann ich allerdings keine Session zu HUB02 und dem Cluster
aufbauen:
Unable to connect to service. An error was returned. Location:
CoCreateInstanceEx. Error: THe RPC server is unavailable.
Dies geht ebenso nicht von HUB02 auf HUB01 und dem Cluster.
Auf den Clusterknoten kann ich noch nicht mal die Instanz des Clusters
selbst aufrufen!???
Die Firewall der Windows 2008 Server scheint auch nicht das Problem zu sein,
diese habe wir testweise ausgeschaltet bzw. nach Drops gemonitort.
Berechtigungen scheinen auch OK, Dienste laufen alle soweit!
Kann jemand weiterhelfen?

Thx,
Lars
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Gras
19/05/2008 - 19:41 | Warnen spam
"Lars" schrieb im Newsbeitrag

Hallo Lars
Unable to connect to service. An error was returned. Location: CoCreateInstanceEx. Error: THe RPC server is unavailable.



Das Problem ist in der Hilfe von ForeFront beschrieben. Es ist auch beschrieben welche Einstellungen getroffen werden müssen, damit
man Remote Zugriff hat.

Gruß

Ähnliche fragen