Erfahrungen Reparaturkosten MBP?

17/04/2012 - 13:38 von fotoralf | Report spam
Mein MBP (15 Zoll, silberne Tastatur) scheint zu funktionieren, allein
das Display ist seit heute morgen mausetot. Will heißen: ich kann den
Rechner über das Netzwerk ansprechen und er verhàlt sich, wie sonst
auch, nur das Display bleibt dunkel. Auch beim Anleuchten von vorn ist
nichts zu erkennen.

Hat jemand einen Rechner mit einem àhnlichen Problem schon einmal
reparieren lassen und was hat das gekostet?

Ralf

Ralf R. Radermacher - DL9KCG - Köln/Cologne, Germany
Blog : http://the-real-fotoralf.blogspot.com
Audio : http://aporee.org/maps/projects/fotoralf
Web : http://www.fotoralf.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlev Bartsch
17/04/2012 - 14:02 | Warnen spam
On 04/17/12 13:38, Ralf R. Radermacher wrote:

Hat jemand einen Rechner mit einem àhnlichen Problem schon einmal
reparieren lassen



Es gibt bei einer Reihe der MBPs einen Serienfehler "dank" defekter
NVIDIA-Grafikchips, den Apple kostenlos behebt.

<http://support.apple.com/kb/TS2377?...=de_DE>

und was hat das gekostet?



Wenn es an etwas anderem liegt oder eben kein Geràt aus dieser Baureihe
ist, dann wird üblicherweise das Mainboard getauscht (oder das Display),
was so kostenmàßig im oberen dreistelligen Bereich liegt. Also
meist wirtschaftlicher Totalschaden.


Tschüss
db

Ähnliche fragen