Erfahrungswerte mit SATA-II/eSATA-II-Controllern (Hotplugging-Support an internen Ports)? Promise TX4302?

12/06/2009 - 00:02 von Markus Ueberall | Report spam
Hallo,

Nachdem es mit den Intel ICH5..ICH8(R)-Controllern offensichtlich nicht
möglich ist, eine SATA-Festplatte im Wechselrahmen im laufenden Betrieb
auszutauschen [1], bin ich auf der Suche nach einem entsprechenden
zusàtzlichen Controller für mein "ASUS Commando"-Motherboard.
Mein Blick fiel auf den "Promise TX4302", wofür es offensichtlich auch
entsprechende Treiberunterstützung zumindest bei den neueren Kerneln
gibt, allerdings lese ich immer nur explizit von Erfolgsmeldungen bei
den eSATA-Anschlüssen (worüber ich nicht traurig bin, denn extern will
ich auch Platten anschließen) -- kann mir jemand aus eigener Erfahrung
bestàtigen, daß dies auch mit den internen Anschlüssen funktioniert (und
zwar stabil mit mehreren Wechseln ohne Reboot)? Gerne nehme ich auch
Empfehlungen für vergleichbare Controller ohne RAID-Funktionalitàt
entgegen... ;)

[1] http://linux-ata.org/software-status.html
[2] http://tinyurl.com/l8mskv

Ad astra, Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
12/06/2009 - 08:31 | Warnen spam
Markus Ueberall wrote:

Nachdem es mit den Intel ICH5..ICH8(R)-Controllern offensichtlich
nicht möglich ist, eine SATA-Festplatte im Wechselrahmen im laufenden
Betrieb auszutauschen [1], bin ich auf der Suche nach einem
entsprechenden zusàtzlichen Controller für mein "ASUS
Commando"-Motherboard. Mein Blick fiel auf den "Promise TX4302", wofür
es offensichtlich auch entsprechende Treiberunterstützung zumindest
bei den neueren Kerneln gibt, allerdings lese ich immer nur explizit
von Erfolgsmeldungen bei den eSATA-Anschlüssen (worüber ich nicht
traurig bin, denn extern will ich auch Platten anschließen) -- kann
mir jemand aus eigener Erfahrung bestàtigen, daß dies auch mit den
internen Anschlüssen funktioniert (und zwar stabil mit mehreren
Wechseln ohne Reboot)?



Da wird kein Unterschied zwischen internen und externen Ports gemacht.

Gerne nehme ich auch Empfehlungen für
vergleichbare Controller ohne RAID-Funktionalitàt entgegen... ;)



Ich habe einen billigst-PCIE-Controller (Delock) mit JMicron-Chip, der
funktioniert mit dem AHCI-Treiber und unterstützt Hotplugging auf jeden
Fall.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen