Forums Neueste Beiträge
 

Ergebnis aus Listenfeld in aktuelle Zelle - ist das möglich?

26/01/2009 - 20:53 von Peter E | Report spam
Hallo zusammen,
mich qàult (als Excel-Neuling) folgendes Problem:
Ich habe eine lange Liste mit Artikeln und den dazugehörenden Preisen etc.
In einem Listenfeld habe ich die Produktgruppe, mit der ich die Artikelliste
erweitern möchte, aufgenommen.
Aktiviere ich also z. Zt. im Listenfeld die Zeile, in der die Produktgruppe
benannt ist, so erscheint ja in einem vordeffinierten Feld die nummerische
Ausgabe (Indexnummer) und ich trage diese Nummer neben dem Artikel, den ich
in die Produktgruppe aufnehmen will, ein. Über SVERWEIS erscheint dann der
Name der Produktgruppe.
Geht es nicht einfacher? Zum Beispiel, dass ich die Zelle neben dem Artikel
aktiviere, im Listenfeld die Produktgruppe aussuche und in der aktiven Zelle
erscheint die Indexnummer der Produktgruppe oder gar der Name der
Produktgruppe?
Ps.: Habe keine Ahnung von VBA
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
27/01/2009 - 09:43 | Warnen spam
Die Tastatur von Peter E wurde wie folgt gedrückt:
Hallo zusammen,
mich qàult (als Excel-Neuling) folgendes Problem:
Ich habe eine lange Liste mit Artikeln und den dazugehörenden Preisen
etc. In einem Listenfeld habe ich die Produktgruppe, mit der ich die
Artikelliste erweitern möchte, aufgenommen.
Aktiviere ich also z. Zt. im Listenfeld die Zeile, in der die
Produktgruppe benannt ist, so erscheint ja in einem vordeffinierten
Feld die nummerische Ausgabe (Indexnummer) und ich trage diese Nummer
neben dem Artikel, den ich in die Produktgruppe aufnehmen will, ein.
Über SVERWEIS erscheint dann der Name der Produktgruppe.
Geht es nicht einfacher? Zum Beispiel, dass ich die Zelle neben dem
Artikel aktiviere, im Listenfeld die Produktgruppe aussuche und in
der aktiven Zelle erscheint die Indexnummer der Produktgruppe oder
gar der Name der Produktgruppe?
Ps.: Habe keine Ahnung von VBA



Die einfachste Lösung ist folgende:

(Ich gehe von dem in der Zelle befindlichen einspaltigen Listenfeld aus,
welches über Daten-Gültigkeit angeboten wird - nicht von einer Userformliste
mit erweiterten Möglichkeiten!)

123 Weiß
456 Rot
789 Rosé

sei Deine Liste, etwa in X1:Y3. Du willst nun "Rot" aus dieser Liste
aussuchen und darüber "456" erhalten:

Dafür lenke die Gültigkeitsliste auf die Textspalte (Weiß ... Rosé, also
Y1:Y3) und wàhle nur aus den Namen. In der Spalte VOR der Zelle (z.B. B1)mit
dieser Auswahl kommt nun die modifizierte SVERWEIS-Formel
http://excelformeln.de/formeln.html?welcher$, die Dir "456" ausgibt:

A1: =INDEX(X:X;VERGLEICH(B1;Y:Y;0))
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen