erhaltene Mehrwert SMS: Einspruch bringt etwas

20/03/2009 - 17:50 von Rudolf Harras | Report spam
Wollte nur mal meine Erfahrung mit einer erhaltenen Mehrwert-SMS
mitteilen.

Auf der letzten Bob-Rechnung wurden mir einfach so 6 Euro (brutto) für
eine ERHALTENE Mehrwert-SMS verrechnet. Antwort der Hotline: Ich kann
Mehrwert-SMS sperren lassen, das Geld können sie mir nicht zurückgeben
aber auch nicht sagen weswegen die Kosten entstanden sind.

Damit habe ich mich natürlich aus Prinzip nicht zufriedengegeben und
einen schriftlichen Einspruch gemacht mit der bitte um Rückerstattung
sofern keine rechtsgültige Bestellung eines Dienstes nachgewiesen werden
kann.

Antwort von bob:

[...]Wir haben die von Ihnen beeinspruchten Verbindungen genau
kontrolliert und konnten keinen Fehler festsetellen.

Die Verbindungen wurden über Ihre bob-SIM-Karte hergestellt und korrekt
verrechnet.
Im Rahmen unserer Überprüfung mussten wir feststellen, dass der
beeinspruchte Dienst nicht in Einklang mit allen einschlàgigen
Rechtsnormen (KEM-V) erbracht worden ist. Im Zweifel stornieren wir
ihnen deshalb die entstandenen Kosten in der Höhe von EUR 5,00 netto.
[...]

Korrekt verrechnet aber nicht in Einklang mit allen einschlàgigen
Rechtsnormen? Sehr interessant. :) Jedenfalls wurde dem Einspruch
offenbar stattgegeben, wàr ja gelacht wenn man für Dienste zahlen müßte
die man nicht in Anspruch nimmt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Ahrer
20/03/2009 - 20:56 | Warnen spam
Rudolf Harras schrieb:
Korrekt verrechnet aber nicht in Einklang mit allen einschlàgigen
Rechtsnormen? Sehr interessant. :) Jedenfalls wurde dem Einspruch
offenbar stattgegeben, wàr ja gelacht wenn man für Dienste zahlen müßte
die man nicht in Anspruch nimmt.



Das das mit den Passiv-SMS windig ist, ist klar. Gemeint ist aber wohl,
dass die Mobilkom sich insofern unschuldig fühlt, als die SMS
tatsàchlich zugestellt wurde und man sie daher verrechnen müsste. Für
die Einholung Deines Einverstàndnisses ist der einen Großteil
kassierende Versender zustàndig. Die Mobilkom geht standardmàßig einfach
davon aus, dass der sich korrekt darum gekümmert hat.

patrick

Ähnliche fragen