Ericsson und Cleversafe unterzeichnen Global Partnership-Vereinbarung zur Bereitstellung sicherer Cloud-Speicherlösungen der nächsten Generation für Telekom-Betreiber

04/03/2015 - 15:57 von Business Wire

Ericsson und Cleversafe unterzeichnen Global Partnership-Vereinbarung zur Bereitstellung sicherer Cloud-Speicherlösungen der nächsten Generation für Telekom-BetreiberEricsson nutzt Cleversafes hochsichere und zuverlässige Web-Scale-Softwareplattform als Datenspeichertechnologie zur Stützung der neuen Ericsson Secure Cloud Storage-Lösung.

Cleversafe, Inc., die Firma mit dem höchsten Anteil auf dem Web-Scale-Speichermarkt, hat heute ihre Partnerschaft mit Ericsson als Speicherplattformanbieter der neuen Ericsson-Speicherlösung Secure Cloud Storage bekannt gegeben. Die Datencenter-Infrastrukturlösung der nächsten Generation bietet Telekom-Betreibern die Möglichkeit zum Angebot neuer Cloud-Speicherlösungen zur Erfüllung sicherheitstechnischer und behördlicher Anforderungen, die bis jetzt die volle Akzeptanz der Cloud-Technologie durch die weltweit größten Unternehmen gebremst haben.

Dank des extrem hohen Niveaus an Datensicherheit, Verfügbarkeit und Effizienz, die die Cleversafe-Plattform für Ericssons sichere Cloud Storage-Lösung bietet, können Telekombetreiber jetzt Cloud-Datenspeicherdienste bieten, denen die Unternehmen vertrauen können.

Angesichts des beispiellosen Datenwachstums in den Unternehmen von heute – von nutzergenerierten über applikationsgenerierte zu maschinengenerierten Daten – sehen sich die Unternehmen mit der ebenso beispiellosen Herausforderung konfrontiert, ihren Datenspeicherbedarf zu decken. Es besteht nicht nur die Notwendigkeit zur Anpassung ihrer Umgebungen an völlig neue Datenmengen, sondern auch zur entsprechenden Erhöhung von Sicherheit und wirtschaftlicher Effizienz sowie der Gewährleistung einer Verfügbarkeit rund um die Uhr. Seit der Firmengründung hat Cleversafe einen differenzierten Ansatz zur Erfüllung dieser Anforderungen verfolgt und sich als Ergebnis daraus zum Marktführer bei Web-Scale-Speichersystemen entwickelt.

Ericssons sichere Cloud-Speicherlösung soll spezifische IT-Anforderungen der Unternehmen rund um Datensicherheitsmanagement und Speicherressourcen erfüllen. Cleversafes Web-Scale-Plattform bringt die Sicherheit auf Carrier-Niveau zu der mandantenfähigen Softwarearchitektur, die die Kategorie erfordert. Zusammen mit Bestnoten bei der Zuverlässigkeit und einer 15-mal höheren Effizienz als herkömmliche Konzepte bietet die Cleversafe-Plattform für die Ericsson Secure Cloud Storage-Lösung ein hochskalierbares Angebot für Telekombetreiber und Unternehmen, die eine Lösung für ihre Datenspeicherprobleme suchen.

„Diese Partnerschaft mit Ericsson gibt Telekombetreibern diejenigen sicheren Web-Scale-Datenspeicherlösungen in die Hand, die sie benötigen”, sagte John Morris, Präsident und CEO von Cleversafe. „Da ihre Telekommunikationsnetze als die am meisten skalierbaren und zuverlässigsten der Welt gelten, sind wir sehr erfreut über unsere Partnerschaft mit Ericsson bei ihrer Secure Cloud Storage-Lösung.”

Die Vereinbarung kennzeichnet Cleversafes weiteres Wachstum in der Telekommunikationsbranche und bestärkt seine Marktposition als die Web-Scale-Plattform der ersten Wahl und Marktanteilführer in der erweiterten Objektspeicherbranche. Cleversafes Plattform kam mit Erfolg zum Einsatz bei Unternehmen und Telekom-Anbietern mit Datenspeicheranforderungen auf Petabyte-Ebene und mehr. Die Partnerschaft mit Ericsson erweitert Cleversafes Vertriebsnetz und vertieft seine globale Reichweite.

Dieses Gemeinschaftsprojekt mit Ericsson bietet die sicherste, skalierbarste und zuverlässigste Cloud-Speicherlösung mit einem vereinten Nutzererlebnis, das höchste Effizienz im täglichen Betrieb möglich macht.

„Cleversafe war die klare Wahl, als wir nach einer Web-Scale-Datenspeicherplattform suchten, die im Kern zu unserer Lösung passt”, erläuterte Jason Hoffman, Leiter (Head) für Cloud Technology bei Ericsson. „Ericssons Cloud-Speicherlösung kann jetzt die Skalierbarkeit im Petabytebereich und darüber hinaus, maximale Effizienz und Sicherheit auf Carrier-Niveau bieten, die von unseren Kunden verlangt werden, alles in einer richtlinienbasierten Umgebung zur Maximierung von Datensicherheit und -integrität, die gleichzeitig die Anforderungen an das Management der Speicherlösung herunterschraubt.”

Ericssons sichere Cloud-Speicherlösung wurde auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona, Spanien, während des Grundsatzreferats von CEO Hans Vestberg enthüllt und kam in Ericssons Pressekonferenz für Medien und Analysten zur Sprache, die am Stand von Ericsson abgehalten wurde. Weitere Informationen über Ericssons Partnerschaft mit Cleversafe finden Sie auf www.cleversafe.com/ericsson. Wenn Sie mehr über die Ericsson Secure Cloud Storage-Lösung mit Cleversafe auf dem Mobile World Congress erfahren wollen, besuchen Sie den Stand von Ericsson in Halle 2, Stand 2N60.

Über Cleversafe, Inc.

Cleversafe, der Marktführer für objektbasierte Speicherung, bietet eine bahnbrechende Web-Scale-Plattform, die Speicherprobleme im Petabytebereich und darüber hinaus bewältigt. Diese beispiellose Speicherkapazität, auf die sich die größten Datenarchive der Welt verlassen, reduziert die Speicherkosten um 80 Prozent oder mehr und bietet höchste Sicherheit auf Carrier-Niveau, Bestnoten bei der Zuverlässigkeit und vereinfachtes Speichermanagement. Cleversafe wurde 2004 gegründet und hält über 250 Patente rund um die Entwicklung seiner speziellen softwarebasierten Plattform. Weitere Informationen finden Sie auf www.cleversafe.com.

Über Ericsson

Ericsson ist die treibende Kraft hinter der Networked Society – einem weltweiten Marktführer bei Kommunikationstechnologie und -dienstleistungen Unsere Softwareprodukte, Dienstleistungen und Infrastruktur – insbesondere hinsichtlich Mobilität, Breitband und Cloud – befähigen die Telekombranche und andere Sektoren zur Abwicklung besserer Geschäfte mit erhöhter Effizienz, verbessern das Nutzererlebnis und schaffen neue Gelegenheiten. Mit über 110.000 Profis und Kunden in 180 Ländern verbinden wir globale Reichweite mit Führerschaft in Technologie und Dienstleistungen. Wir unterstützen Netze, die über 2,5 Milliarden Teilnehmer verbinden. Vierzig Prozent des mobilen Datenverkehrs der Welt werden über Ericsson-Netze abgewickelt. Unsere Investitionen in Forschung und Entwicklung sind Garant dafür, dass unsere Lösungen – und unsere Kunden – in der ersten Reihe stehen. Ericsson wurde 1876 gegründet und hat seinen Hauptsitz in der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Der Nettoumsatz belief sich 2013 auf 227,4 Milliarden Schwedischer Kronen (etwa 34,9 Milliarden US-Dollar). Ericsson ist an der NASDAQ OMX-Börse in Stockholm und der NASDAQ in New York notiert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Edelman für Cleversafe, Inc.
Erin Dendinger, +1 (312) 297-6900
erin.dendinger@edelman.com


Source(s) : Cleversafe, Inc.